Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 479.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

  • "Wir haben doch von der Prevalence noch vor dem Verschwinden der Quantensingularität einen Datensatz bekommen. Die ungefähre Position sollte sich daran doch festmachen lassen, also haben wir einen Ansatzpunkt für MIDAS, auch wenn das Wurmloch nicht wieder wie berechnet wieder mit identischen Ausgangspunkten auftaucht.", polterte aus Commander Kerensky heraus. Seine Kollegin, Dr. Katherine Auburn lächelte: "Ian, ich weiß, dass du die Kommandocrew der Prevalence gut kanntest. Aber du solltest die …

  • Maschinenraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Das plötzliche Auslösen der Alarmsirenen schreckte Nelson auf und ließ sie unverzüglich vom Büro in den MR eilen. Der Doppelton-Alarm, ähnlich wie einem Shuttlestart ... das EPS. Die Befürchtung stellte sich als wahr heraus. Auf Deck 24 Sektion 34 Delta war es zum Austritt von Plasma gekommen, welches auch die benachbarte Sektion verwüstet hatte. Es hätte schlimmer kommen können, schließlich wäre das ETL fast beschädigt worden, mit unberechenbaren Folgen für das ganze Schiff. "Lieutenant, ich gl…

  • Maschinenraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Nelson hatte im Maschinenraum allerhand zu tun. Die Beschädigungsserie auf der T'Plana-Hath hatte mittlerweile Ausmaße angenommen, die sie sehr an die vergangenen Kriege erinnerte. Entweder lief in der Schiffsführung etwas schief oder das Schiff bedürfte dringend einer weiteren kompletten Überholung oder gar Ausmusterung. Das Schiff konnte im Moment lediglich Warp 6 fliegen ohne die eigene Sicherheit zu gefährden und das wurmte sie. Sie war im Moment daran die Steuerungssysteme an die neue Lage …

  • Sportdeck

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Der Chefingenieur meinte bei K'Lupa ein leichtes Zittern erkennen zu können, wahrscheinlich übertrieb sie es mit den Gewichten, aber das sollte nicht sein Problem sein. "Wie in meinem Antrag beschrieben, stehen mir ohnehin noch 94 Urlaubstage zu, schließlich hatten Sie Urlaub, während ich die Reparaturen und Aufrüstungen der T'Plana-Hath geleitet habe. Außerdem ist es kein richtiger Urlaub, streng genommen ist es eine vorübergehende Versetzung zum MIDAS-Forschungsteam der Sternenflotte, wobei me…

  • Sportdeck

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Ein wenig entnervt betrat der Chefingenieur das Sportdeck und entdeckte auch sogleich den Ersten Offizier. Mit seinen beiden Padds in der Hand, eines davon mit einem weißen Strich auf der Rückseite, das andere mit einem roten. "Ma'am, ich habe hier meinen Urlaubsantrag in schriftlicher Form,sowie die Schadensberichte, bzw. den aktuellen Reparaturstand. Captain T'Lara ist zur Zeit leider indisponiert."

  • Maschinenraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    "***Commander, über die Dauer kann ich noch keine Angaben machen, diese hängt vom Verlauf des Forschungsprojekts ab, und wenn wir diesen schon wüssten, müssten wir nicht mehr forschen. Sobald ich die Zeit dazu habe werde ich Ihnen einen Urlaubsantrag zukommen lassen. Lieutenant Nelson sollte mich in der Zeit problemlos vertreten können, sie ist schließlich ranghöher und erfahrener als ich zum Zeitpunkt der Postenübernahme. Dies sollte daher wirklich keine Probleme darstellen. Ich halte Sie auf d…

  • Maschinenraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    "***Nun Commander,", begann der Chefingenieur, "ich habe soeben eine Nachricht von Doktor Auburn erhalten. Sie hat mir ein Angebot zur Mitarbeit an einem Forschungsprojekt unter Leitung ihres Vaters gemacht, das ich nicht ausschlagen kann. Da ich in den letzten Jahren einige Urlaubswochen gesammelt habe, werde ich bei Ankunft bei der Werft das Schiff verlassen. Bis dahin wird ein vollständiger Reparaturplan aufgestellt sein."

  • Maschinenraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Der Chefingenieur saß noch mehrere Minuten an seinem Schreibtisch und las die Nachricht noch zwei weitere Male. Das klingt interessant. Von der MIDAS-Phalanx habe ich bereits viel gelesen, ich würde sie mir mal ansehen, mit ihr zu arbeiten, davon hätte ich nie geträumt, aber es hat Vorteile, wenn man die Tochter eines der führenden Subraumwissenschaftler der Föderation kennt. Der Werftaufenthalt wäre ein guter Zeitpunkt, Laura könnte hier übernehmen, oder die Sternenflotte einen neuen Chefingeni…

  • Maschinenraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    "Sehr geehrter Doktor Kerensky, Hiermit übermittle ich Ihnen meine kollegialen Grüße und zugleich die für Sie sicher ebenso erfreulichen Zwischenergebnisse meiner Forschungsgruppe. Nach den erfolgreichen Tests auf dem Bird of Prey Rak'NoH wurde auch die Sternenflotte auf uns aufmerksam, scheinbar machte man sich Sorgen, dass das Ignorieren unserer Forschungen uns abwandern ließe. Allerdings haben wir die Beleidigung durch die Sternenflotte vor 2 Jahren noch nicht vergessen." Damit muss sie meine…

  • Maschinenraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Nachdem der Chefingenieur die letzte Zeit mit einer ausgiebigen Schadensanalyse verbracht hatte und einige der Probleme gelöst hatte. Nach längerer Analyse kam er zu dem Schluss, dass der Ausfall der Deflektoren nicht mit den vor 3 Jahren durchgeführten Modifikationen am Deflektorsystem zu tun hatte, die er angeregt hatte. Dies wäre auch nicht besonders angenehm gewesen, da mittlerweile andere Schiffe mit ähnlichen Deflektoranordnungen diese Modifikationen bei ihren Überholungen übernommen hatte…

  • Konferenzraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Der Chefingenieur saß auf dem selben Platz wie die letzten Jahre auch. Nachdem T'Lara ihm das Wort übergab begann er mit der Erklärung: "Wie Sie mitbekommen haben war Ltjg. Szmanda bereits angeschossen worden und die Situation verfahren. Ltjg. Szmanda forderte mich auf ihn zu erschießen, ich hielt das für eine gute Idee, um Miss Ryan zu überrumpeln. Allerdings stellte ich den Phaser auf Stufe 1 und gab einen längeren Feuerstoß auf die Brust des Lieutenants ab, um ihn nicht ernsthaft zu verletzen…

  • Konferenzraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Der Chefingenieur nickte: "Vielleicht sollten wir überprüfen an was die beiden bisher geforscht haben. Wenn sich irgendetwas in Richtung Neurologie oder genetische Manipulationen finden könnte eine geplante Entführung auch Sinn machen, dafür müsste es aber schon eine ziemlich passende Forschungsarbeit gewesen sein, um das Risiko eines Angriffs auf ein Sternenflottenschiff zu rechtfertigen. Dies sollte auch bei allen anderen Wissenschaftlern überprüft werden."

  • Konferenzraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Der Chefingenieur verhielt sich zunächst ruhig und sah nebenher in die Akten von Lieutenant Commander Suderland und Lieutenant Nanam'Naan: "Ma'am, für mich ergibt die Entführung unserer beiden Wissenschaftsoffiziere weiterhin keinen Sinn. Lieutenant Commander Suderland war Exobiologe, also nicht gerade das, was ich für neurologische Forschungen rekrutieren würde. Da würde ich mir eher einen Neurologen der betreffenden Spezies, bzw. mit dem passenden Fachgebiet suchen. Und davon gibt es außerhalb…

  • Konferenzraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Kerensky, der sich zuletzt als Telefonistin missbraucht fühlte betrat als erstes Mitglied der Führungscrew den Konferenzsaal, replizierte sich einen Kaffee und setzte sich an seinen angestammten Platz, wo er auf den Beginn der Besprechung wartete. Wahrscheinlich würde T'Lara von ihrer Konferenz erzählen, schließlich war sie keine Golfspielerin, zumindest schien sie ihrem Bauch nach noch Sex zu haben, aber auch das war im Zeitalter der unbefleckten Empfängnis nicht mehr unbedingt nötig. Eigentlic…

  • Bereitschaftsraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    "Danke Ma'am, das war's auch schon von mir." Kerensky stand auf und ging bis zur Tür, wo er sich noch einmal zur Vulkanierin umdrehte: "Ach und richten Sie Tavek einen schönen Gruß von mir aus. Wie Sie sehen habe ich die internen Sensoren gerade erst überprüft. Spuren lassen sich eben erst nachträglich verwischen ..." Anschließend verließ er den Bereitschaftsraum und kehrte an seine Station zurück.

  • Bereitschaftsraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    "Vielleicht sollte man dem nachgehen, damit es nicht unverhofft auftritt, wenn Commander K'Lupa das Kommando über die T'Plana-Hath führt. Gerade in angespannten Situationen bestünde die Gefahr einer Eskalation. Ich bin zwar kein Counsellor, aber der Commander sollte vielleicht versuchen seine überschüssigen Kräfte zu kanalisieren, vielleicht in irgendeinem Ritual, Klingonen haben schließlich für alles ein Ritual ... außer vielleicht der Abfallextraktion."

  • Bereitschaftsraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    "Nicht nur die zurückliegenden Ereignisse, es geht ja immer weiter. Ausgehend davon, dass mit Tavek zur Herstellung Ihres aktuellen Zustands enger Kontakt notwendig war, gehe ich davon aus, dass dies weiterhin der Fall ist. Allerdings sehe ich Tavek weiterhin als Terroristen an, was er ja auch ist. Wäre dies einem größeren Teil der Besatzung bekannt, wäre die Unruhe auch sicherlich größer und ich nicht der einzige, der mit seinen Bedenken zu Ihnen kommt." Er machte eine kurze Pause und sah sich …

  • Bereitschaftsraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    "Nun, Sie wollen mir erzählen, dass eine Schwangerschaft durch einen eigentlich totgeglaubten Mann, der zudem Mitglied in einer terroristischen Vereinigung ist gegen die wir seit Jahren vorgehen, nun aber zurückkehrt, seine Hilfe anbietet und ein Kind mit Ihnen zeugte auch bei einer Vulkanierin keine Beeinflussung des Urteilsvermögens, gerade in Bezug auf eben jenes Kind und seinen Vater, nach sich zieht? Tut mir leid, aber mir fällt es schwer Ihnen das zu glauben."

  • Bereitschaftsraum

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    Der Chefingenieur setzte sich und fasste den Inhalt des Padds noch einmal kurz zusammen: "Die ventrale Achterphaserbank ist wieder in Betrieb, ebenso die tertiären Systeme des Primärrumpfs und die Transportersysteme. Somit sind wir technisch wieder bei voller Einsatzbereitschaft." Er machte eine kurze Pause und machte mit dem weiter, was nicht auf dem Padd zu lesen war: "Allerdings mache ich mir in den letzten Wochen um die Einsatzbereitschaft der Führungscrew Sorgen. Sie kennen ja die Vorschrif…

  • Brücke

    Ian Kerensky - - USS T'Plana-Hath NCC-31504

    Beitrag

    ... der überaus gut aussehende und frische Chefingenieur und Zweite Offizier der T'Plana-Hath: "Captain, ich hoffe ich störe Sie nicht. Allerdings habe ich den neuen Schadensbericht, bzw. den Bericht zur Behebung der Schäden fertiggestellt." Kerensky hielt dem Captain ein Padd entgegen und fuhr fort: "Außerdem besteht ein wenig Gesprächsbedarf über diverse Themen bezüglich der Einsatzbereitschaft der T'Plana-Hath und ihrer Führungscrew."

Seit 2004 imTrekZone Network