Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 283.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

  • Stimmt, die Vostock war der Einstieg ins 22. Jahrhundert und unterstreicht es auch, wo sonst hat ein UFP Schiff mal was mit nem Handelsschiff zu tun. War und ist ein Highlight.

  • 1. Haben sich deine Erwartungen ans 22. Jahrhundert bis jetzt erfüllt? Ja, Star Trek Feeling aber eben im 22. Jahrhundert es macht Spaß improvisieren zu müssen und nicht jeden technischen Schnickschnack zur Hand zu habe. Keine PrimeDrective zu haben ist spannend und ermöglicht ein freies(freieres) Handeln. Es ist noch nicht alles gesetzt und das verschafft Freiraum der mir spieltechnisch liegt. 2. Waren die Missionen passend fürs 22. Jahrhundert? (also: war das alles "zeitgemäß" oder hätte man e…

  • Pioneer - Abwesenheitsmeldungen

    Kerfadec - - Pioneer NV-10

    Beitrag

    Toi, toi, toi beim Doc!

  • Sie schaute zu Somi, nickte. Da sie ihre Brille auf der Nase hatte, konnte man das Feuer in ihren Augen nicht sehen, aber es war da. 'Mon Dieu, wenn sie das wirklich alles so weiter verfolgten, würden sie ein Kö igreich der Himmel errichten, im Weltraum! Frieden statt Krieg und Ausdehnung auf Kosten anderer. Vielleicht war auch ihr Abenteuer, das kein Abenteuer war, ein Stein im Puzzle um mehr zu erreichen als das was man schon kannte. Ein mehr um dort mutig hinzulaufen, wo andere Angst hatten h…

  • Pioneer - Abwesenheitsmeldungen

    Kerfadec - - Pioneer NV-10

    Beitrag

    ..Schlecht getimed, weiß ich, aber Urlaub muss sein. Erster Trip startet am Mittwoch (17.07.), werde keine Möglichkeit haben an der Mission teilzunehmen. ciao

  • Offiziersmesse Oanez hob ebenfalls ihr Trinkgefäß. "Auf die Gemeinschaft und die diversité!" Ihr gefiel es, sie strahlte von innen heraus. Wer hätte das den je gedacht, dass sie alle hier friedlich beieinander saßen und in die selbe Richtung strebten, von einem gewissen Standpunkt aus gesehen.

  • "Isch glaube, die Crux ist dabei, das wie die Sprichwort sagt 'Wissen ist Macht' ." Sie schwieg einen langen, einen sehr langen Moment. "Die wenigsten Gesellschaften sind altroistisch und wie isch vor'in schon sagte, Vertrauen wird nischt gegeben, Vertrauen muss man sisch erwerben. Wenn man sisch in eine andere Spezies versetze rein theoretisch, dann denke isch wird man nachvollzie'en können, wie schwer das ist zu vertrauen. Vulkanier sind Logik orientiert, wir die Menschen sind emotional, mansc…

  • Pioneer - Abwesenheitsmeldungen

    Kerfadec - - Pioneer NV-10

    Beitrag

    Hi bin vom 17. bis 21.07. einschließich 'on the road' und mit hoher Wahrscheinlchkeit ohne i-net. ciao

  • Offiziersmesse "Das stimmt Somi, aber die Besuch ist die erste die wir machen von hoobishanischen Bäder, wenn wir Urlaub 'aben und die Reise es erlaubt, wie versprochen." Sie freute sich darauf etwas mehr von der Kultur der Trill zu erfahren. Immerhin war das wichtig für sie und Somi.

  • Offiziersmesse Oanez's Augenbraue zuckte kurz hoch, als sie das Wort Leidenschaft aus T'Maris Mund vernahm. "Oui, Wissen ist Macht wie schon eine alte irdische Sprischwort sagt. Aber man kann auch Wissen teilen und dadurch me'r Macht bekommen. Gerade in die Wissenschaften wie Medizin wäre das fantastique." Sie blickte zu Somi, kurz, lächelte. "'offen wir, dass wir diese Weg ge'en und nä'er zusammenrücken."

  • "Mon Dieu. Pardon, aber isch glaube die Thema ist nischt so einfach. Naturlement 'eist die Erdsternenflotten jede Person die geeignet ist willkommen. Das ist nur natürlisch, wir wollen auf'olen an Entwicklung. Aber wie fü'lt sich die andere Seite? Die Vulkanier werden es besten falls als unlogisch bezeichnen, wenn jemand von i're Volk die Erd Sternenflotte beiträgt. Obwohl die Person dann keine Zugriff 'ätte, würde doch ein er'eblische Wissenstransfer stattfinden. Isch denke da an die Techniker,…

  • Pioneer | Offiziersmesse Als die Hand Somis sich auf ihr Knie legte, hätte sie sich beinahe verschluckt. Sie schaute zu Somi, schob ihre Brille mit dem Zeigefinger wieder in die richtige Position, lächelte. Es tat gut die Nähe zu spüren, auch wenn es überraschend gewesen war. Sie würde sich Zeit nehmen, viel Zeit, denn es tat gut und half mit den Dingen fertig zu werden. Ihr Teller wurde leerer, wenn auch nicht ganz leer. Sie schob den Teller von sich. "Bon, nun kann isch es mit eine aufne'men d…

  • Bordleben 01 - ECS Vostok

    Kerfadec - - ECS Vostok

    Beitrag

    Vostok | Küche @Julia Hansen "'allo Julia, merci für all die Mü'en. Wir sollten das mit Ellen oder Captaine Grayson absprechen. Die Mannschaft von die Vostok ist eine familli und isch bin dankbar dafür einmal Teil davon gewesen zu sein und eine Teil ist es noch.Traditionen sind unser aller Erbe, wir wachsen an i'nen, sie geben uns 'alt wenn wir wanken, also keine Grund sich dafür zu entschuldigen, Julia. Merci für alles." Sie schaute zu Ellen. "Ellen Du 'ast Julias Vorschläge ge'ört, was ist das…

  • Bordleben 01 - ECS Vostok

    Kerfadec - - ECS Vostok

    Beitrag

    ECS Vostok | Frachtraum Oanez Kerfadec "Das ist eine 'ervorragende Idee, Ellen. Isch volontiere in die cuisine." Dann packte die Ärztin mit an, tat dies mit Ruhe, ohne Hektik. Als man den Leichnam Wesleys in Stase gelegt hatte, hielt sie kurz inne. "Bon Ellen, isch ge'e kurz auf die Pioneer und komme danach direkt in die Küsche." Sie machte sich auf dem Weg zur Schleuse ***Oanez an @Julia Hansen. Julia wir brauchen eine Torpedo'ülle. Wir sind mit eingeladen zu die Beisetzung." Shado Die junge Fr…

  • Pioneer | Offiziersmesse "Naturlement, Julia setz Disch zu uns, wir 'aben dann die Kleeblatt voll." Oanez nahm einen Schluck Malzbier, eines ohne jeglichen Alkohol, denn der würde ihr absolut nicht bekommen. "Bon appétit." Dann begann auch sie zu essen.

  • Pioneer, Offiziersmesse "'allo Somi! Lt. T'Mari!" Oanez setzte sich neben Somi. "Pardon, isch 'abe eben ge'ört dass man Sie 'ätte abkommandieren wollen? Mon Dieu, gut dass man sisch eines besseren besonnen 'at." Sie stellte ihr Tablett ab. "Isch 'offe es stört nisch wenn isch etwas Esse?" Das etwas Essen war untertrieben auf dem Tablet stand ein großer Salat, ein Steak mit ein paar Fritten und eine Schale mit Mousse au chocolat. Es war kein Wunder Oanez hatte einige Mahlzeiten 'geschlabbert' auf…

  • Pioneer, Offiziersmesse Oanez hatte die letzten Berichte ausgefertigt und noch an den vulkanischen Doktor geschickt. Es ging einfach nicht etwas nciht fertig zu machen. Das was sie und auch ihr Team auf dem vulkanischen Schiff geleistet hatte war eine Menge gewesen, mehr noch, wenn man bedachte, dass den meisten die vulkanische Physiologie nicht oder nur kaum bekannt war. Äußerlich mochte man sich ähnlich sein, aber Innen war das vollkommen anders. Nein, wahrhaben wollte sie es nicht, aber der E…

  • Bordleben 01 - ECS Vostok

    Kerfadec - - ECS Vostok

    Beitrag

    ECS Vostok | Frachtraum Shado Die Worte von Ellen ließen ihre Wangen aufglühen, ein Lob hatte sie seit Jahren nicht mehr bekommen, eines das auf ihre Person abzielte und nicht auf ihre Fähigkeiten. Das sie vorgestellt wurde irritierte sie weniger, wusste aber nicht, wie sie sich verhalten sollte, immerhin kannte Oanez sie. ECS Vostok | Frachtraum Oanez Kerfadec Oanez schwieg ebenso wie Shado, nickte der Japanerin dann freundlich zu. "Merci Ellen, isch kenne Shado und 'abe sie Grayson empfo'len. …

  • Shado ECS Vostok | Brücke "Hai, Grayson-sama, ich werde es Ellen-san ausrichten. Bitte entschuldigen Sie mein Eindringen und die Unhöflichkeit der Eile. Die zierliche Japanerin wandte sich um, verharrte einen kurzen Moment als sie die Alienfrau wahrnahm, verneigte sich verließ die Brücke. Sobald sie draußen war lief sie los, schnell, lautlos. ECS Vostok | Frachtraum Endlich erreichte sie Ellen wieder, die noch mit Kerfadec zusammenstand. Shado wartete kurz ab. "Entschuldigung, Ellen-san, Captain…

  • Shado ECS Vostok | Brücke Sie hatte sich beeilt, so schnell wie möglich zur Brücke zu kommen. Der Captain sprach mit jemandem von dem Schiff der Sternenflotte, also wartete sie ab, bis das Gespräch beendet war. "Captain Grayson-sama, Ellen läßt fragen, ob sie wissen, wie Wesley bestattet werden möchte." Die junge Frau wartete auf eine Antwort des Captains.

Seit 2004 imTrekZone Network