Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 386.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

  • Das GRS Renaissance war durch große politische Umbrüche in fast allen Großmächten geprägt. In den meisten Fällen erfolgten diese durch Militärputsche und Rebellionen, welche in ihrer Folge auch die bisherige außenpolitische Ordnung ins Wanken brachten. Auch die Position des Föderationspräsidenten P’Murt wurde deutlich geschwächt. Folgen des GRS – Übersicht Cardassianer - Putsch durch reaktionäre Elemente - Der bisherige Premierminister Nadu Donrak, der die Cardassianische Union nach dem Dominion…

  • Deep Space 9

    Marie-Louise Davion - - Raumstationen & Raumschiffe

    Beitrag

    Die dumpfen Schritte auf dem dunklen Teppich des Habitatrings übertönten das dumpfe Wummern, welches die Station ansonsten als Hintergrundgeräuch von sich zu geben schien. Zwar spielte das für Marie keine Rolle mehr, hatte sie doch mittlerweile das stets präsente Wummern ausgeblendet, doch einem Beobachter oder vielmehr Zuhörer dürfte dieser Unterschied auffallen. An sich hatten die dumpfen Schritte wenig Militärisches an sich. Das Geräusch einer Fußballmannschaft in Stollen- oder Noppenschuhen …

  • Deep Space 9

    Marie-Louise Davion - - Raumstationen & Raumschiffe

    Beitrag

    So eine Scheiße. Putsch in der Cardassianischen Union. Putsch bei den Romulanern, wenn man den Berichten glauben konnte. Putsch im Dominion. Und jetzt hatte sie auch noch ihren verdammten Kakao über den halben Schreibtisch gekippt. DEN Schreibtisch. Zum Glück hatte sie sich beherrschen können und den signierten Baseball in seinem kleinen Glaskasten gelassen. Zunächst hatte sie den Bereitschaftsraum auf der Ops nur provisorisch übernommen, weil man ihn ihr angeboten hatte und sie das Angebot nich…

  • Scheinbar hatte sie vergessen, dass die zeremoniellen Kämpfe am Rande des Vulkans beim DaH’pa-Ritual auch noch unter erheblichen Blutweineinfluss stattfanden. Sie hatte sich zwar zurückgehalten – und war darüber hinaus auch noch erschreckend trinkfest (früh übt sich) – aber körperliche Anstrengung bei hohen Temperaturen machte die Wirkung des Alkohols noch schlimmer. Immerhin hatte sie noch klingonisch sprechen können, völlig betrunken hätte sie das sicher nicht gekonnt. Sie hatte gebadet, eine …

  • Mit einem Klirren trafen die beiden Klingen aufeinander. Schon wieder? Wie macht er das bloß? In ihren Augenwinkeln saß Bar’Sagh und grinste mit Sicherheit über beide Ohren. Noch ein Versuch, diesmal ein seitlicher Hieb in Richtung Taille. Und wieder trafen die beiden Klingen aufeinander. Von außen betrachtet mochte es wie ein epischer Kampf wirken, waren sie doch schon mehrere Minuten bei der Sache. Doch wer genauer hinsah, musste bemerken, dass die Klingen stumpf waren. Übungsschwerter, wohl g…

  • Warum hatte sie nicht einfach die Klappe halten können? Nachdem die Aufregung etwas verflogen war, begann sie das zu spüren, was sie bisher nur gesehen hatte, mehr als unangenehme Verbrennungen an ihren Händen. Die letzten Wochen hatten ihr körperlich zugesetzt, Sparring mit Klingonen ist für einen Menschen nicht gerade gesundheitsförderlich, aber das war nichts gegen die Schmerzen, die sie gerade spürte. Wären es nur die Hände und nicht noch einige stumpfe Verletzungen sowie mehrere kleinere Sc…

  • Im Anflug auf Qo’noS wurde ihr etwas mulmig. Mancheiner ihrer Kameraden und Bekannten sah die Hauptwelt des Klingonischen Reiches als Zentrum der Achse des Bösen, für den wohl gefährlichsten Ort der Galaxie für einen Angehörigen der Sternenflotte, noch dazu eine junge Frau. Doch sie hatte Qo’noS schon vor über vier Jahren in ihren Bann gezogen, als sie ihre Mutter zu den Waffenstillstandsverhandlungen dorthin begleitete. Es war natürlich ungewöhnlich für eine Tochter eines Sternenflottenadmirals…

  • Hitze. Das war das Letzte, an das sie sich erinnern konnte. Hitze wie in der Hölle. Es war immer noch heiß, aber nicht mehr höllenheiß, eher wie eine Sauna. Sie war völlig verschwitzt, Haare und Kleidung klebten an ihrem Körper. Ihr war schlecht, doch immerhin wieder bei Bewusstsein. Bonus: Ihr Mageninhalt war noch im Magen. Wie lange war sie weggetreten gewesen? Keine Ahnung. Die Tatsache, dass es ihr noch überhaupt irgendwie gehen konnte, sprach dafür, dass sie mit ihrem Vorhaben Erfolg gehabt…

  • Immer mehr Raghdor erreichen Föderationsraum Trotukia IV, Sternzeit 75470,22 YZ Nach den Vorfällen vor knapp einem halben Jahr strömen Abermillionen Raghdor in den Föderationsraum - Regierung von Trotukia IV plant aufgrund mutmaßlich mangelnden Schutzes durch Sternenflotte massive Aufstockung der Planetaren Verteidigungskräfte Nachdem vor knapp einem halben Jahr etwa 10 Millionen Angehörige der Raghdorallianz nach der Besetzung des Planeten Melmac in den Föderationsraum flohen hat man sich an d…

  • =/\= Beginn der Übertragung =/\= Missionsbericht der USS Aurora NCC-81337 Sternzeit: 74919,22 [17.12.2015] Missionsleitung: Lydia Moore Missionsidee: Lydia Moore Missionstyp: Mehrteiler Alarmstufe: Grün Position: auf dem Weg nach Trotukia IV Anwesende Offiziere Cpt. Harrison Conrad als KO und LtCmdr. Halley Celes Lt. Benjamin Davis als XO Lt. Alison Sinclair als LMO Lt. Nynaeve Storm als ING, Ltjg. Damian Keel als [CONN Ens. Lydia Moore als alles mögliche Ens. Keebor als SO Entschuldigt abwesend…

  • Missionslogbuch der USS Aurora

    Marie-Louise Davion - - Logbücher

    Beitrag

    =/\= Beginn der Übertragung =/\= Missionsbericht der USS Aurora NCC-81337 Sternzeit: 74843,18 [3.12.2015] Missionsleitung: Lydia Moore Missionsidee: Lydia Moore Missionstyp: Mehrteiler Alarmstufe: Grün Position: auf dem Weg nach Trotukia IV Anwesende Offiziere Cpt. Harrison Conrad als KO und LtCmdr. Halley Celes Lt. Benjamin Davis als XO Lt. Alison Sinclair als LMO Lt. Chris Carter als CI Lt. Nynaeve Storm als ING, Ens. Lydia Moore als alles mögliche Ens. Keebor als SO Entschuldigt abwesend Dami…

  • Missionslogbuch der USS Aurora

    Marie-Louise Davion - - Logbücher

    Beitrag

    =/\= Beginn der Übertragung =/\= Missionsbericht der USS Aurora NCC-81337 Sternzeit: 74729,13 [12.11.2015] Missionsleitung: Lydia Moore Missionsidee: Lydia Moore Missionstyp: Mehrteiler Alarmstufe: Grün Position: Veritar IV Anwesende Offiziere Cpt. Harrison Conrad als KO und LtCmdr. Halley Celes Lt. Benjamin Davis als XO Lt. Alison Sinclair als LMO Ltjg. Damian Keel als CONN und Cmdr. Laura Keel Lt. Nynaeve Storm als ING, Ens. Lydia Moore als Bar'Sagh HoD, Cardassianer sowie betrunkene und nücht…

  • Feierliche Eröffnung des Dokumentationszentrums auf Veritar IV steht kurz bevor San Francisco, Erde, Sternzeit 74563,69 YZ Mehr als ein Jahrzehnt nach der Schlacht von Veritar IV stehen das Mahnmal zur Schlacht und das dazugehörige Dokumenationszentrum vor ihrer Eröffnung. Zu den Feierlichkeiten sind zahlreiche Veteranen und Würdenträger geladen. Mehr als 10 Jahre nach dem Ende des Raghdorkrieges steht die Eröffnung des Denkmals und Dokumentationszentrums zur Schlacht unmittelbar bevor. Die Aus…

  • Von Moltke-Institut veröffentlicht neue strategische Studie San Francisco, Erde, Sternzeit 74563,69 YZ Das von Moltke-Institut der Sternenflottenakademie veröffentlichte heute seine neue Studie zur strategischen Bedrohung durch das Klingonische Reich. Dabei sprach man sich im Ergebnis für die Wiedereinführung einer Neutralen Zone aus. Im Zuge einer Pressekonferenz an der Sternenflottenakademie in San Francisco veröffentlichte das Von Moltke-Institut heute Morgen seine neueste strategische Studi…

  • Von Moltke-Institut vor Veröffentlichung neuer strategischer Studie San Francisco, Erde, Sternzeit 74309,22, YZ Das von Moltke-Institut der Sternenflottenakademie steht vor der Veröffentlichung einer neuen Studie zur strategischen Bedrohung der Föderation durch das Klingonische Reich. Das Von Moltke-Institut der Sternenflottenakademie steht nach eigenen Angaben kurz vor der Veröffentlichung seiner neuesten Studie zur aktuellen strategischen Bedrohungssituation. Nachdem die letzte Studie vor vie…

  • =A= Beginn der Übertragung =A= Sternzeit: 73922,6 Leitung: Marie-Louise Davion Missionsidee: Marie-Louise Davion Anwesend: Marie-Louise Davion als Cdt. Neman Tomas Sydney als Cdt. Marklin Karsten Fischer Entschuldigt Abwesend: - Unentschuldigt Abwesend: - Gäste: Eintrag: Das Außenteam suchte mit seinem Shuttle die Voltek-Forschungsanlage auf. Doch versäumte man es das Shuttle ausreichend zu sichern, weswegen es gestohlen wurde. In der Forschungsanlage fiel Cdt Neman einer Sprengfalle zum Opfer. …

  • =A= Beginn der Übertragung =A= Sternzeit: 73922,6 Leitung: Marie-Louise Davion Missionsidee: Marie-Louise Davion Anwesend: Marie-Louise Davion als Cdt. Davion, Cmdr. Kerensky Tomas Sydney als Cdt. Marklin Karsten Fischer Entschuldigt Abwesend: - Unentschuldigt Abwesend: - Gäste: Eintrag: Während des Fluges kam es zu einem technischen Defekt im EPS. Der Fehler wurde durch die Kadetten jedoch alsbald berufen. Auf einer kurzfristig anberaumten Besprechung meldeten sich die Kadetten Marklin, Fischer…

  • =A= Beginn der Übertragung =A= Sternzeit: 73922,6 Leitung: Marie-Louise Davion Missionsidee: Marie-Louise Davion Anwesend: Marie-Louise Davion als Cdt. Davion, Cmdr. Kerensky Tomas Sydney als Cdt. Marklin Karsten Fischer Entschuldigt Abwesend: - Unentschuldigt Abwesend: - Gäste: Eintrag: Die Kadetten machten die USS Nimirasu flugfertig. Dabei kam es jedoch zu Komplikationen beim Hochfahren der ETL zu Komplikationen. Dennoch konnte die Nimirasu mit kurzer Verzögerung auf Warp gehen.

  • =A= Beginn der Übertragung =A= Sternzeit: 73916,4 Leitung: Marie-Louise Davion Missionsidee: Marie-Louise Davion Anwesend: Marie-Louise Davion als Cdt. Davion, Cmdr. Kerensky Tomas Sydney als Cdt. Marklin Karsten Fischer Entschuldigt Abwesend: - Unentschuldigt Abwesend: - Gäste: Eintrag: Die Kadetten der Theta-Einheit wohnten der Eröffnungsrede des diesjährigen Manövers bei. Erstmalig findet das alljährliche Manöver gemeinsam mit Reservisten und altgedienten Offizieren der Sternenflotte statt, s…

  • Sophie nickte, nahm ihr Handtuch von Karsten entgegen und schlurfte hinüber zum Duschraum. Über Karstens kompliziertes Vorgehen verlor sie kein Wort. Sie würde ihn sicher nicht davon abhalten, sich das Leben durch Kleinigkeiten schwer zu machen. In der Dusche war es noch vergleichsweise leer, doch ohne die Kadettenuniformen stellte selbst die kleine Menge Offiziersanwärter einen bunten Querschnitt durch die Föderation dar. Neerof stach mit seinem Bolianerblau etwas hervor. Besonders deutlich wur…

Seit 2004 imTrekZone Network