Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

  • Steven nickte Ian kurz zu und ging dann rüber zu den beiden. "Hallo ich wollte eben nicht stören, da sich dies nicht gehört. Botschafterin es freut mich sie kennen zu lernen und ich möchte mich bei ihnen ebenfalls für die nette Einladung bedanken, ein kleines Gastgeschenk wie man so schön sagt." Er überreichte ihr damit die Flasche Blutwein, eines wie man ihm gesagt hatte sehr guten Jahrganges und hoffte das er damit jetzt nicht in irgendein Fettnäpfchen trat. Aber Ian hatte ihm ja gesagt das es…

  • Steven wollte grade schon den Kanal schliessen, als Jeasa ihn fragte. "Nein das hört sich wirklich sehr aufgedreht an, vielleicht sollte ich vorher doch nochmal bei ihr vorbeischauen, aber dieses aufgedrehte kann nicht von der Aktion kommen, das muss eine andere Ursache haben." Steven wandte sich dann wieder an Lexa: ***Mrs. Jarot ich denke es ist vielleicht doch besser wenn ich oder ein Kollege sie nochmal anschaut, nur um ganz sicher zu gehen das wirklich alles in Ordnung ist, da sie mir grade…

  • Steven grinste zu Jeasa und nickte. "Sieht ganz so aus, also scheinen wir ihr zumindest wirklich geholfen zu haben. Das es uns so umgehauen hat liegt in der Natur der Sache, ich habe mich da ein wenig eingelesen vorher und herausgefunden das aus medizinischer Sicht immer die durchführenden das größere Risiko auf sich laden." Dann betätigte er seinen Kommunikator um Lexa zu antworten: "Aus medizinischer Sicht, sind sie voll arbeitsfähig Mrs. Jarot, wenn sie sich selbst fit genug fühlen und nicht …

  • Steven nickte Lexa zu. "Natürlich weiss ich das und ich finde es gut, das du keine unnnötigen Risiken mehr eingehen willst. Ich hoffe wirklich das wir dir helfen können." Als Ian dazu kam und Lexa und K'Lupa ansprach, trat er erstmal einen Schritt beiseite, da er die 3 nicht stören wollte und lies Ian erstmal mit den beiden reden. In der Zwischenzeit trank er noch einen Schluck von seinem Saft und wartete dann brav ab, bis die 3 ihr Gespräch beendet hatten. Da er nicht stören wollte, sah er in d…

  • Steven sah Jeasa an nd nickte leicht. "Mir geht es ähnlich wie dir, deswegen habe ich uns ja 2 - 3 Tage Ruhe verordnet, ich denke das wir diese sehr gut brauchen können. Ich bin nur froh das wir ihrer Tante helfen konnten. Sie können nachher auch gerne in ihr Quartier gehen, auf der Krankenstation zu bleiben für den Zeit raum, wird wohl nicht nötig sein. Aber sollten sie anhaltendes unwohlsein oder ähnliches spüren, melden sie sich natürlich wieder hier." Er trank einen Schluck Tee und lächelte …

  • Steven hörte Ian aufmerksam zu und nickte dann leicht. "Das kann ich verstehen, da hattest du sicher keine leichte Zeit damals. Und ja das könnte klappen, wenn Jeasa mich da unterstützen würde, aber deine Mum muss das wollen. Ich kann ihr diesen Vorschlag nicht unterbreiten." Er trank noch einen Schluck von seinem Tee und grinste dann leicht zu ihm rüber. "Sehr gut dann besorge ich mal jeweils eine Flasche, aber kein repliziertes Zeug." Als Ian ihm dann sein Geschenk zeigte, welches er seinen be…

  • Steven hörte Lexa aufmerksam zu und nickte leicht, nachdem sie ihre Ansprache beendet hatte. "Alles in Ordnung, ich sagte ja bereits damals, das es ok ist. Ich kenne ja die Ursache und es ist nix passiert, außer ein wenig Kopfschmerzen." Er sah rüber als K'Lupa wieder aufstand und wartete mit der anderen Antwort bis Jeasa, K'Lupa und Ian fertig geredet hatten. Es war ihm ein wenig unangenehm, da dies ja eigentlich eine Familienangelegenheit war. "Ja ich würde dir helfen, so gut ich kann. Solange…

  • Steven grüßte Hannibal als dieser kurz hinter ihm auftauche und sah ihn erstmal etwas perplex an, was sich nach der Begrüßung von Jeasa allerdings sofort erledigt hatte, da es nun klar war, was los war und lächelte ihn einfach nur an. "Ok ganz wie du meinst Jeasa, danke. Ich nehme gerne einen Uttabeerensaft, während wir warten." Dann wandte er sich Ian zu, der ihn begrüßte. "Das ist doch kein Thema, weisst du doch und ja das stimmt, damit habe ich nicht wirklich gerechnet. Hm ja das denke ich mi…

  • Steven holte erstmal zwei neue Tee's und stellte die beiden Tassen wieder auf dem Tisch ab, ehe er sich wieder zu ihm setzte. "Das freut mich für dich. Das kann natürlich gut sein, das sie neugierig ist, das sind Eltern ja meistens in der Regel, vor allem was für einen Umgang die Kinder pflegen." Er musste nun schmunzeln und trank einen Schluck aus seiner Tasse. "Das stimmt, ich kenne sie hauptsächlich nur beruflich, das einzige private, war mal ein Abendessen im Speiseraum des Captains, weil si…

  • Steven kam wie so oft sehr pünktlich an, weil er das einfach so gewohnt war und sah das er wohl einer der ersten war, da er nur die KO und Ian erblickte, als er eintrat. "Nabend Ma'am, nabend Ian ich hoffe ich bin nicht zu früh." Er stellte erstmal die zwei Flaschen auf den Tisch die er als Gastgeschenk mitgebracht hatte, für die beiden Gastgeberinnen. Für Lexa hatte er eine Flasche Betazoidischen Sekt besorgt, da Ian ihm verraten hatte, das dies wohl ihr Lieblingsgetränk war und für K'Lupa eine…

  • Steven sah ihn nun direkt an und nickte, während er ihm auf die Schulter klopfte. "Natürlich, das passiert uns allen schonmal, aber ich wusste das man dich nicht so einfach täuschen und um den Finger wickeln kann, schon gar nicht sowas dahergelaufenes. Du hast immerhin Geschmack", meinte er scherzhaft und grinste nun einfach. "Natürlich habe ich damit kein Problem den Abend zu erweitern und wenn deine Mutter und deine SoS dich für ich allein haben möchten, wäre das ebenfalls kein Problem, da wir…

  • Nachdem Steven Ian einen Tee gegeben hatt, setzte er sich selbst ebenfalls hin neben ihn in den Sessel und trank erstmal einen Schluck. Er spürte das ihn das wirklich sehr belastete, obwohl er seinen Schutz routinemäßig auf neutralem Level hatte, das bedeutete das Ian damit wirklich zu kämpfen hatte, sonst würde er dies bei diesem Level nicht spüren können. "Ian...ich..es tut mir leid..aber ich fürchte, das ich dir da nicht widersprechen kann, was das gebrochen angeht." Er machte eine Pause weil…

  • Steven schaute zu den beiden und nickte leicht. "Doch genau das meinte ich. Leider habe ich da einmal die volle Breitseite abbekommen. Natürlich war das von Lexa ungewollt, aber da hat es mich glatt vom Stuhl gehauen damals. Soweit ich weiss passiert dies bei gefühlsausbrüchen." Er sah sie kurz an und fügte dann hinzu: "Wie gesagt die KS ist komplett vorbereitet, wir haben genug Terotin vorrätig, so das ich zumindest die menschlichen Besatzungsmitglieder auf jedenfall heilen kann, sollten sie mi…

  • Steven hörte erstmal in Ruhe zu und nickte kurz zu dem gesagten. "Das ist wohl wahr, Verteidigen kann sie sich sehr gut, das habe ich auch shcon ungewollt abbekommen. Alllerdings pflichte ich Mr. Lecter bei, das sie sich nicht unnötig in Gefahr begeben sollten. Wir haben bereits einigemale mit dieser Dame zu tun gehabt und glauben sie mir, wenn die Regeln der Sternenflotte nicht so streng und eindeutig wären, hätte ihre Tante, dieses Individuum sicher längst ins Jenseits befördert." Dann sah Ste…

  • Steven sah Jeasa an und nickte leicht. "Ja es ist alles ok. Es ist nur das ich im Studium das zweifelhafte Vergnügen hatte, dieses Yenuturin in voller Blüte und Auswirkung mitzuerleben, da wir damals bei einer medizinischen Mission Hilfestellung leisten mussten, weil zu wenig Ärzte vor Ort waren. Wenn sie gesehen haben, was dieses Zeug mit einem Menschen anstellt, vergessen sie das nicht so schnell. Aber keine Sorge, ich bin ok, die Erinnerungen haben mich nur grade extrem überflutet wieder. Ich…

  • Missionslogbuch der USS Roddenberry

    Steven Sutera - - Logbücher

    Beitrag

    /\= Beginn der Übertragung =/\= Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245 Sternzeit:82765,54 [Mission vom 17.11.2019] Missionsleitung:Jaesa Laurent / Steven Sutera Missionsidee: Jaesa Laurent / Steven Sutera Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission] Alarmstufe: Grün Position:Sherman´S Planet Anwesendes Personal: - Commander Jeasa Laurent als KO und als Dr. Lexa Jarot - Lieutenant Hannibal Lecter als XO - Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Botschafterin K'Lupa - Lieutenant Steven Su…

  • Steven klopfte Hannibal kurz freundschaftlich auf die Schulter, als er er gespannt zuhörte wie die Kommandantin sich wohl entscheiden würde, bezüglich ihrer Gäste. Als Jeasa ihn dann gezielt ansprach, nickte er kurz: "Aber natürlich Ma'am, das wird mit Sicherheit sehr interressant sein. Vor allem da ich dann entsprechend reagieren kann, sollten wir auch mal in eine solche Situation geraten." Dann sah Steven zu dem Gorn rüber als Jeasa die betonung auf den letzten Teil ihres Satzes legte und muss…

  • Steven kam bei den beiden an und gab direkt die Anweisung das Hannibal seine Faust lösen sollte, damit er sich die Verletzung ansehen kann. Während dieser mit der Kommandantin sprach, behandelte Steven seine Verletzung fachgerecht und wartete dann bis die Kommandantin ausgesprochen hatte, bevor er sich einmischte. "Das ist korrekt Ma'am", bestätigte Steven die Aussage von Jeasa und nickte kurz, ehe er sich Hannibal zuwandte. "Was sie angeht, werde ICH bald derjenige sein der sie vom Dienst suspe…

  • Missionslogbuch der USS Fenrir-A

    Steven Sutera - - Logbücher

    Beitrag

    =/\= Beginn der Übertragung =/\= Missionsbericht der USS Fenrir NCC-77089-A Sternzeit: 82148,01 [Mission vom 28.07.2019] Missionsleitung: Saria Vahl und Steven Sutera Missionsidee: Saria Vahl Missionstyp: Einteiler Alarmstufe:Rot Position: Beta-Veldona-System Anwesendes Personal: - Captain Lexa Jarot als KO und als Lieutenant Junior Grade Jamie Sinclair SC - Lieutenant Commander T'Qua als LWO - Lieutenant Junior Grade Hannibal Lecter als COU/2XO - Lieutenant Junior Grade Steven Sutera als LMO un…

  • Von: Ltjg Steven Sutera Medizinischer Offizier USS Fenrir - NCC-77089-A Empfänger: Ensign Ian Conner Sicherheits- und Taktikoffizier USS Aurora - NCC - 81337 Sternzeit: 81235,89 Betreff: Privat Hallo Ian, ich entschuldige mich erstmal dafür, das ich mich bisher noch nicht gemeldet habe. Der Einstand war etwas turbulent und stressig. Ich hoffe das es bei dir etwas ruhiger verlaufen ist. Ansonsten habe ich mich gut eingelebt und mein guter Freund Hannibal ist ebenfalls als Counselor auf die Fenrir…

Seit 2004 imTrekZone Network