Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

  • Akademie - Offplay

    Linnéa Padlowa - - Akademiecampus

    Beitrag

    Zitat: „Original von Juleana Irumi he, hier darf nur ein schiff zur zeirt anwerben “ Alle Schiffe die hier abwerben, bekommen den Kadetten erst recht nicht, dafür sorg ich schon Und Grundseminar machen wir dann am besten, wenn du wieder am richtigen PC sitzt und wir 2008 haben ... solange, hat Bristow ja schon gesagt, kannst du gerne im Akademieleben n bisschen schreiben

  • Linnéa sah Ekosa einrollen und widmete ihre Aufmerksamkeit gleich dieser. "Ja, wollte ich. Irgendwer hat diesen Kadett irrtümlicherweise zu mir geschickt, da er aber sein Grundseminar schon absolviert und die Eintragungen entsprechend stattgefunden haben müssen, liegt da wohl ein kleiner Fehler vor. Und da nicht nur Sie an der Anmeldung, sondern auch ich hier in meinem Büro fiel zu tun habe, dachte ich, Sie könnten sich des Kadetten annehmen. Eventuell kann er Ihnen ja sogar beim Anmeldeschalter…

  • Linnéa musterte den sich umblickenden Kadetten kurz. "Gut, dann sind die erforderlichen Eintragungen ja anscheinend schon erledigt." Welcher Idiot kam eigentlich auf die Idee ihn zu mir zu schicken, wenn das schon alles gemacht ist? Als Antwort bot sich das Türsummen an und Linnéa blickte misstrauisch in Richtung der Tür. "Herein!"

  • Wenn mir Tigit das nicht eingebrockt hat, weiß ich's auch nicht... Linnéa machte kurz einen nachdenklichen Gesichtsausdruck, bevor sie dann den Kadetten ansah. "Nun, wenn sich jeder neue Kadett bei mir melden würde, hätte ich wohl neben den alltäglichen Aufgaben einer Akademieleiterin noch mehr zu tun. Im Normalfall melden sich Kadetten bei der Anmeldung gleich im Flur...Aber wo Sie schonmal hier sind. Setzen Sie sich doch, Kadett." Während sich der Kadett setzte ließ Linnéa die Anmeldung des Ka…

  • Linnéa saß wie gewohnt hinter ihrem Schreibtisch. Sie hatte in letzter Zeit ein wenig mehr Stress als sonst und war außerhalb des Akademiegeländes kaum anzutreffen. In Zeiten wie diesen, war sie dankbar dafür, dass sie Vertreter wie Tigit hatte, auch wenn diese ihr immer noch auf die Nerven ging. Als sie ihn den Türsummer vernahm atmete sie kurz auf. Eine kleine Unterbrechung war ihr zu dieser Zeit ganz Recht und so deaktivierte sie ihr Display. "Herein, bitte"

  • Akademie - Offplay

    Linnéa Padlowa - - Akademiecampus

    Beitrag

    Ich werde demnächst wiede einen ansetzen und dann nochmal an alle XOs E-mails schicken.

  • Padlowa nickte. "Ich hoffe zwar, dass wir keinen der beiden Offiziere brauchen, auf dem Flug, aber das sollte sich machen lassen. Insofern Sie keine Fragen mehr haben, wäre das dann vorerst alles. Ihr Quartier haben Sie ja schon zugeteilt bekommen." Padlowa sah ihn fragend an, und widmete sich geistig schon wieder ihrer Arbeit.

  • Der Commodore musterte den Kadetten kurz, bevor sie schmunzelte. Irgendwie war jeder neue Kadett von einer falschen Vorstellung geprägt. Sie erinnerte sich daran, dass der Name Marc Houston bereits in dem Bericht über absolvierte Grundseminare abgehackt war, fragte sich jedoch, was er bei ihr wollte. "Nun, da Sie ihr Grundseminar ja schon absolviert haben, Kadett, werden wir uns demnächst auf der Precursor zur Testmission treffen. Vermutlich wird der nächste Flug in drei Tagen stattfinden." Sie …

  • Linnéa saß wie gewohnt hinter ihrem Schreibtisch und ging die neuesten Anmeldungen der Kadetten sowie einen Bericht über die Precursor durch. Diese Mühle wird wohl auch nicht mehr lange halten..., dachte sie sich, als der Summer betätigt wurde und sie zur Tür sah. "Herein, bitte."

  • "Tun Sie das, Lt. Das wäre dann alles." Padlowa nickte kurz und wandte sich an ihr Display. Währenddessen überlegte sie, was sie an ihrem freien Tag morgen unternehmen würde.

  • Padlowa nickte. "Gut...wenn Ihnen betreffs Zusammenarbeit zwischen Akademie und der PG noch etwas sinnvolles einfällt, lassen Sie es meine Sekretärin wissen." Sie nickte Traikov zu und wandte sich zu ihrem Display.

  • Padlowa wirkte nun schon etas desinteressierter und sah zu Traikov hoch. "Die Kadetten haben nicht mehr viel mit der Akademie zu tun, sobald sie auf ein Schiff versetzt werden. Und die Akademie hat bisweilen auch wenig mit den Seminaren zu tun, deshalb ist ein Feed-Back an unsere Stelle auch nicht wirklich notwendig."

  • Achja...dieses neue Konzept...gehört habe ich davon Padlowa sah Traikov kurz musternd an. "Ja, natürlich...das Konzept ist mir weitesgehend geläufig. Was für Erkenntnisse und Erfahrungen konnte ihre Abteilung denn bisher sammeln? Viel wird dürfte es noch nicht gewesen sein." Der Commodore schaute wieder aus dem Fenster und wartete auf Traikovs Bericht.

  • Padlowa sah in Richtung Traikov und nickte kurz. "Ja, danke...ob man gratulieren kann, bleibt abzuwarten." Der Commodore stand auf und ging in Richtung des großen Fensters, und sah noch kurz auf den Platz, bevor sie sich wieder Traikov widmete. "Also, Lt. Weswegen waren Sie nochmal hier?"

  • Padlowa sah kurz auf, und schaltete ihr Display dann ausnahmsweise ab. Normalerweise beorzugte sie es, weiterzuarbeiten, während sie sich irgendwelche Vorträge anhören musste, entschied sich aber dagegen und sah lieber auf das Akademiegelände, welches von Regen überschüttet wurde. "Herein, bitte."

  • Die relativ junge Sekretärin lächelte Traikov an. "Sie wartet bereits in ihrem Büro...und ist heute ganz gut gelaunt", fügte sie nach kurzem Zögern lächelnd hinzu, bevor sie sich wieder ihrer Arbeit widmete.

  • Padlowa hatte derweilen mit Traikov einen neuen Termin ausgemacht. Dummerweise war dieser Termin schon heute, also musste sie das ganze wohl oder übel über sich ergehen lassen. Zu allem Unglück war sie auch noch zur Leiterin der Akademie ernannt worden, was vor allem noch mehr Schreibarbeit hervorbrachte. Der regnerische Tag war ihr zumindestens lieber, als Sonnenschein und so saß sie einigermaßen gut gelaunt in ihrem Büro und wartete auf den jungen Lt.

  • [Selmak, ich weiß ja nicht wie es mittlerweile auf der Pandora gemacht wird, aber hier wird immer noch eine vernünftige Einleitung geschrieben (also z.B. den Türsummer betätigen..), wenn man von jemandem etwas will] Der Commodore nickte dem Insektoid zu, und entschied sich für eine Anrede, in welcher Sie den Namen nicht direkt aussprechen musste. "Kadett, ich hoffe Sie hatten hier an der Akademie nicht allzugroße Probleme. Soweit ich informiert bin, haben Sie sämtliche theoretischen Prüfungen be…

  • Padlowa konnte Traikov eine gewisse Betrübtheit ansehen, störte sich aber nicht weiter daran. Sie wollte gerade antworten, als der Türsummer ertönte. "Nein, damit bin ich noch nicht vertraut. Aber es reicht, wenn Sie mir Ihre Vorschläge präsentieren. Herein bitte". Sie wies Traikov an kurz zu warten und war kurz erstaunt über die Person, die ihr Büro betrat, bis ihr der eher ungewöhnliche Fall wieder einfiel. Sie hatte bis jetzt nur noch nichts mit der Person zu tun gehabt.

  • Nicht noch ein neuer Leiter..., ging es dem Commodore durch den Kopf, als Traikov sich vorstellte. "Dann wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei ihrem Ziel, Lt. Ich bin mir sicher, Sie haben sich auch schon reichlich Gedanken über die Zusammenarbeit gemacht und wollen mir jetzt neben ihrem Namen ein paar Vorschläge nennen." Sie sah den Offizier wie immer leicht genervt an und wartete.

Seit 2004 imTrekZone Network