Persönliches Logbuch - Tiberium Vouk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • =/\= Logbuch Eintrag Anfang =/\=

      Ich wurde heute auf die U.S.S Verne versetzt, als CI.
      Hab mich im Handbuch durchgestöber und habe mir exteren Quellen besorgt.
      Hab danach gleich mein Seminar drangehängt.

      Ich war noch nie im MR einer Galaxy. Ich muss mich erstmal mit dem MR vertraut machen und mich langsam in die Systeme vertiefen.

      Was die Crew angeht, kenn ich noch nicht viele aber konnte schon in der Akademie Zeit mich mit Patrick anfreunden, der hier SO ausübt.
      Mit Crewman Jorden Six Delta hatte ich auch schon "Kontakt", der aber alles andere als gesprächig verlief.

      Ein Schiff, ein Warpkern, ein CI, der Gammaquadrant.

      =/\= Logbuch Eintrag Ende =/\=
      Hat Shadow auf dem Gewissen! R.I.P
      Hat ein Fühler des RSL auf dem Gewissen!
    • =/\= Logbuch Eintrag Anfang =/\=

      Paar Tage war es her seit dem letzten Eintrag. Ich hab mich sehr gut hier eingelebt und das Arbeiten mit den Team's im MR klapt wie geschmiert.

      Zwischenseitig hab ich mit James an einem interresanten Projekt gearbeitet.
      Ein Modifizierung für ein Phasergewehr des Typ IV.
      Die Resultate waren bis her atemberaubend. Von der Stärke und Energieeinsparungen weit über eines des Typ IV.
      Wir haben den Prototyp "JV" getauft. Diese englische Abkürzung beinhaltet einmal unsere Initialen -von James dem Vorname und von mir den Nachname- sowohl die Typ Bezeichnung in die diese Waffe eher gehört: V

      Ob die Waffe als Standartausrüstung genehmigt wird steht noch in den Sternen, soweil die Test's noch nicht abgeschlossen sind. Wir wissen noch nicht was mit der Waffe im Dauereinsatz passiert und wie sie sich verhält wenn diese angeschossen wird.
      Momentan nehmen meine Techniker (auf freiwillge Basis), das Gewehr auseinander und überprüfen/testen jeden einzelne Leitung.

      Was mich etwas wundert war eher diesen schnellen Erfolg, warum sind wir die "ersten" ? Ich glaub irgendwie nicht ganz daran das wir eine Waffe geschaffen haben die so gut ist......

      Na egal, die letzten Tagen waren nciht schlecht und ich freu mich auf meine erste Mission, die immer näher rückt.

      =/\= Logbuch Eintrag Ende =/\=
      Hat Shadow auf dem Gewissen! R.I.P
      Hat ein Fühler des RSL auf dem Gewissen!
    • =/\= Logbuch Eintrag Anfang =/\=

      Vorgestern war ein großer Tag für mich, ich wurde zum Ensign befördert.
      *pause*
      Wir sind nun wieder im Sol System und die Verne wird eine Überholung unterzogen, es ist viel Arbeit sich in die neuen Spezifikationen der einzelnen Systeme durchzu kämpfen.
      Wir haben seit gestern ein neuen Ersten Offizier: Lt.-Cmdr. Michael Kersche, wir sind uns noch nicht begegnet, mal sehen was für ein Mensch er ist.
      *seufzt*
      Ein neuer Offizier kommt und eine alte Offizierin geht, Commdore Talea Saris. Sie wird nun neue Aufgaben wahr nehmen, leider hatten wir uns nicht lange gekannt aber das was ich von ihr kennenlernen durfte war sehr angenehm. Vorallem das Sie sich von mir im Schiff durch die Röhre und im Maschienenraum führen lies, hat mich sehr beeindruckt. Ich hoffe wir werden uns mal wieder über den Weg laufen.
      *längere pause*
      Ich werde schauen bei den Arbeiten dabei zu sein, auf mein Landurlaub hier kann ich hier dankent verzichten, sobald ich auf der Erde bin wird wahrscheinlich mein Vater nicht weit sein. Ich hab momentan andere Probleme als mir sein Geschwafel anzuhören. Vielleicht hab ich Glück und er hat es nicht mal mitbekommen das die Verne im Sol System ist, sonst könnt ich mir vorstellen das er mich sogar auf dem Schiff besucht.

      =/\= Logbuch Eintrag Ende =/\=
      Hat Shadow auf dem Gewissen! R.I.P
      Hat ein Fühler des RSL auf dem Gewissen!
    • =/\= Logbuch Eintrag Anfang =/\=

      Wir sind nun im Klingonischen Raum, die Verne hat in der letzte Mission die schwierigsten Schäden erlitten seit ich auf diesem Schiff versetzt wurde. Ich hab mehrene Tage durchgemacht bis ich das EPS Leitungssystem wieder hinbekommen habe. Endlich funktioniert auch wieder die Schalldusche....

      Die Klingonischen Werftarbeiter sind zwar nicht mit unsere Technik sehr vetraut, geben aber trotzdem ihr bestes.


      Kurz vor der Mission war James und ich auf einem Frachter, der verstrahlt war. Ich hab es geschafft die Strahlung zu neutralisieren bevor ich umkippte.... Irgendwie war ich nicht mehr ich selbst als ich das tat, es war eher so als hätte ich nur zugeschaut....
      Danach erwachte ich auf der Krankenstation wieder und hatte ein seltsamen Traum:



      Tiberium fand sich in an einem Vulkan wieder.
      Er spürte die Hitze der Lava, und hört das brodeln.
      Tiberium blickte auf und sah einen Vulkanischen Prister und seinen Schüler den Vulkan besteigen. Kurz blickte er um sich und folgte ihnen Instiktivhaft.

      Tiberium war nun oben auf den Vulkan angekommen und sah wie der Prister sein Gewand wechselte. Der Schüler meditierte deweil.
      Tiberium setzte sich auf ein Felsen hin und beobachtete.

      Der Prister nahm einige Gewürze, mischte diese und zündete sie an. Anschliessend began er ein Gebet auf zu sagen. der Schüler sprach ihm nach.

      Der Priester war nun mit seinem Gebet fertig. Er bewegte sich auf Tiberium zu.
      Tiberium erschrack denn er dachte das man ihn nicht bemerkt hatte. Der Schüler machte nun eine seltsame Handbewegung, bevor Tiberium diese richtig erkannte wurde es plötzlich sehr hell



      Ich werde wohl eineige Bücher diesbezüglich Studieren müssen bevor ich dahinter komme was dies zu bedeuten hat... .Vieleicht muss ich auch Kontakt mit meinem Vater aufnehmen.... . Auf jeden Fall bezweifel ich das ein besuch hier an der Counselor was helfen würde...

      Etwas komisch fand ich es das der einziger Offizier mit dem ich auch privat Kontakt gehabt hatte, mich nicht auf der Krankenstation besucht hatte.

      =/\= Logbuch Eintrag Ende =/\=
      Hat Shadow auf dem Gewissen! R.I.P
      Hat ein Fühler des RSL auf dem Gewissen!
    • =/\= Logbuch Eintrag Anfang =/\=

      Lange war es her das ich die Zeit gefunden haben, dieses Log weiter zu führen. Es ist leider viel passiert.
      Zuerst sei erwähnt das ich mit Chris Shark auf Vulkan war um mich mit einem Vulkanischen Prister zu treffen der sich bereit erklärt hatte mir einige Vulkanische Fähigkeiten bei zu bringen. Leider wurden wir aber vor dem Tempel von Romulaner gefangen genommen. Diese Folterten uns und veabreichten uns Drogen.

      Als wir im Vorraum waren und der Prister zum letzten mal zur Folter abgeholt wurde transferierte er vorher seien Katra in mir. 2 Tage später wurden wir von der Verne gerrettet.
      Doch noch im Orbit kam es zum Kampf, die Antriebssektion gegen 2 Warbirds.

      Am Schluss mussten wir den Warpkern abstossen da er kurz vor dem Bruch vorstand. Wir überlebten zwar aber das Schiff kam mehr oder weniger gut in der Werft an.

      Als ich dann den Schutt im MR aufräumte viel mir ein Padd entgegen, das folgende Nachricht enthielt:

      -------------------- Nachticht ----------------------------


      Hallo Tiberium,

      wenn du das hier liest dann habe ich schon das Schiff verlassen. Ich weis das wir gesagt hatten das wir unsere Freundschaft erneuern wollen, jedoch ist meine Familie mir sehr wichtig.

      Ja, mein Familie, nicht meine Eltern .. nein. Leonie und meine kleine Tochter, Josephine. Ja, ich werde Vater, du hast richtig gehört.

      Ich kann dir nicht viel geben was dich an unsere Zeit erinnern wird, aber ich kann deiner Bitte nachkommen. In dem Schrank ist estwas für dich hinterlegt. Es ist der Waffen Prototyp an dem wir gearbeitet haben. Ich habe nie eine Freigabe erhalten, aber er funktioniert einwandfrei und ich möchte das du ihn bekommst. Möge er dir eines Tages gute Dienste leisten.

      Ich danke dir zum Schluß nochmal für alles, und wir würden uns freuen wenn du uns mal besuchen kommst.

      In freundschaft

      James


      -------------------- Nachticht ----------------------------

      James hat sich während ich auf Vulkan war nach South Dakota, auf dem Arlington Anwesen abgesetzt.

      Die Verne war inzwischen wieder vollständig Repariert und wir waren auf eine Diplomatische Mission.
      Wir trafen uns mit dem Warbird Nirex im Gamma Hydrae System.
      Commander T’Dan wurde von Cmdr. Darvin zum Essen auf der Verne eingeladen.

      dort im Casino entflachte eine Diskussion zwischen den beiden. Durch ein zwischenfall konnte Darvin aber den Commander überzeugen und so verlies er nun überzeugt von der Föderation das Schiff.

      Auf dem Rückweg zum TR, bat der Commander drum das ich ihn begleite. Koriuserweise gab er mir die Hand kurz bevor er dematerialisiert wurde.

      Momentan sind die Wirkung der Drogen und der Geistesverschmelzung zurückgegangen, diese waren die Auslöser für ein Streik zwischen mir und Elia und auch einem Streit zwischen mir und Cmdr. Darvin.


      =/\= Logbuch Eintrag Ende =/\=
      Hat Shadow auf dem Gewissen! R.I.P
      Hat ein Fühler des RSL auf dem Gewissen!
    Seit 2004 imTrekZone Network