Bordleben XIX - Regeneration

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

  • "Würde ich die Hoffnung aufgeben, würden wir wohl Tygos nie erreichen. Nein, es ist durchaus eine Herausforderung.", antwortete Jerry.

    "Zum Glück haben wir nicht vor, den Rest unserer Karriere auf diesem Kahn zu verbringen. Wir waren übrigens gerade auf dem Weg ins Casino. Wollen Sie uns begleiten?", ergänzte Lucas.
    Captain Lucas Draxo
    Let's make sure history never forgets the name Avenger
  • Onno grinste als er die Einstellung Jerrys vernahm und murmelte noch leise: "Na dann Viel Glück."

    Er wandte sich dann zum Captain: "Danke für das Angebot, normalerweise würde ich gerne darauf zurückkommen, aber ich wollte noch einmal in das Arboretum, ich muss dort noch etwas erledigen. Ich werde versuchen gleich nach zu kommen wenn es ihnen Recht ist."
  • "Ja, natürlich. Viel Spaß mit den Pflanzen.", antwortete Lucas und betrat mit Jerry den Turbolift.

    Kurze Zeit später befand er sich auf Deck 3 und betrat das Casino. Das Casino war komplett verlassen. Auch hier hatte sich ein Staubschleier über alles gelegt. Stühle und Tische waren umgeworfen und die Gläser im Regal hinter der Bar waren größtenteils zu Bruch gegangen. Wahrscheinlich war es erst während der Evakuierung der Werft passiert, als das Schiff von Explosionen erschüttert wurde.

    "Xoll ist aber schon an Bord, oder?", fragte Lucas.

    "Ja, hier hinten.", kam ein Ruf aus einem Raum hinter der Bar. Mit den Worten "Ich hatte nur leider noch keine Zeit aufzuräumen.", kam der Bolianer aus dem Raum. "Erwartet außerdem keine Wunder. Ich konnte nur eine Kiste für Notfälle von der Vengeance mitbringen. Ihr müsst euch also auf replizierten Stoff einstellen.", ergänzte er dann noch.

    "Jaja, überrasch mich einfach.", entgegnete Lucas, wischte den Staub von einem Barhocker und nahm Platz.

    "Für mich das gleiche.", fügte Jerry hinzu.
    Captain Lucas Draxo
    Let's make sure history never forgets the name Avenger
  • Nach der Mission


    Matthew Kennt stand nun auf der Brücke des alten Schiffes. Der Doktor hatte bis eben eine Reihe von Scanns an ihm fertig gestellt, welche er zur Sicherheit machen wollte.

    Der CONN fasste sich an die Stirn. Die letzte Stunde war mehr als aufregend gewesen, und er nahm sich vor, hier an Bord in Zukunft wachsamer durch die Gänge zu laufen. Zudem wollte er mit Lübbers über die Pflanze sprechen, zumal ihn interessierte, wie sie an Bord gekommen war, und was ihre Mutation ausgelöst haben könnte. Der Wissenschaftler würde sicher darauf einige Antworten haben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pallas Keaton ()

  • Onno war immer noch recht blass im Gesicht und etwas wackelig auf den Beinen. Er war erschöpft und wollte sich erst mal ausruhen, doch zuerst einmal war er hungrig. Er wandte sich noch einmal kurz an den Cpt: "Wenn Sie nichts dagegen haben, dann würde ich mich jetzt gerne zurückziehen."
    Noch bevor dieser Richtig zugestimmt hatte, macht sich Onno auch schon schlurfend auf den Weg zum Turbolift. Normalerweise hätte es der Anstand gefordert auf eine vollständige Antwort zu warten. Aber Onnos Höflichkeit war zusammen mit einigem an Lebensenergie in die Pflanze geflossen und Etikette war für Onno im Moment nur Sekundär. Vielleicht sah die Welt nach einem gutes essen schon wieder anders aus.
  • Brücke

    Lucas sah dem humpelnden WO hinterher. Die ganze Sache schien ihn ziemlich mitgenommen zu haben. Nachdem der WO im Turbolift verschwunden war, wandte er sich an den Rest der anwesenden Brückencrew.

    "Ok, ich bin die Überraschungen nun Leid. Wir checken dieses Schiff von oben bis unten bis unten durch. Ich will über jedes Schott auf dem Schiff Bescheid wissen, jeden Atemzug gemeldet haben. Fangen wir an."
    Captain Lucas Draxo
    Let's make sure history never forgets the name Avenger
  • Kent schaut den WO hinterher. Scheinbar müsste er später ihn persönlich fragen. Dann schwif sein Blick herüber zum kommandierenden Offizier.

    "Aye, Sir, Standartsuchmuster.."

    Der Mann nickte finster und wollte sich umdrehen, hielt jedoch inne.

    "Sir? Soll ich die Sternenbasis rufen, und den Vorfall melden? Vielleicht besitzen diese noch Unterlagen des Schiffes, die bei der Klärung dieses Vorfalls hilfreich sein könnten. Sollte diese.. Pflanze ohne Kenntniss von irgendwem an Bord gelangt sein, so wäre das Grund für einen Sicherheitsalarm."
  • Brücke

    "Ja, ich stelle grad noch ein paar Daten zu diesem Vorfall zusammen. Allerdings war es ja eigentlich nur eine Kaffeepflanze, welche wahrscheinlich durch die Strahlung mutiert ist. Ich glaube nicht, dass hier jemand mit Absicht gehandelt hat. Außerdem haben wir durch den Datenverlust wirklich einen mehrmonatigen Blackout. Wie die Pflanze an Bord gekommen ist, können wir zumindest auf unserer Seite nicht feststellen. Wenn es in der Werft die Daten nicht mehr gibt, tappen wir eh im Dunkeln."
    Captain Lucas Draxo
    Let's make sure history never forgets the name Avenger
  • "Sobald die Zusammenstellung aller Daten komplett ist, wird diese an die Basis gesendet, Captain."

    Er schaute zur CONN und atmete tief ein.

    "Vielleicht besitzt die Werft noch entsprechende Backups, die wir untersuchen können. Zumindest sollten wir herausfinden können, wer für den Austritt der Strahlung verantwortlich ist. Obwohl die Ravenholm außer Dienst gestellt wird, sollten solche Mängel nicht auftreten. Da hat offensichtlich jemand nicht aufgepasst, Sir."
  • "In der Werft sind auch viele Daten verloren gegangen. Es würde mich auch nicht wundern, wenn das Virus alle Daten über die Ravenholm gezielt zerstört hätte. Ich glaube, dass das alles irgendwie zusammenhängt. Und wenn wir Glück haben, finden wir noch irgendwo auf dem Schiff Hinweise.", entgegnete Lucas.

    "Ich schaue mich in der Zwischenzeit im Maschinenraum um. Vielleicht fällt mir da etwas auf.", ergänzte er noch.
    Captain Lucas Draxo
    Let's make sure history never forgets the name Avenger
Seit 2004 imTrekZone Network