Eingehende Transmissionen von der USS Fenrir

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • =/\= Beginn der Transmission =/\=



      A :

      En n cus S em

      U S A ora N -8 7



      V n:

      En gn Ta n rn

      S T' la -Ha h NC 504



      2 .12.23 4 3:06 Uhr / 61 0,12.



      VZ P at



      Hi M c,


      Ich ko e deine N richt erst ger de lesen, da i h die letzten p r Ta a f der Kr ens tion ve rach ha ... Ich h b We ac ten al to a ver nn ... w h. Ich we nicht wie vi ich d r sagen k n was l zte s passiert t, vorau etzt di e Nac ric t ko m über au t . Ich be das G üh , d ss d Föd ation ei m ne en F ind g ge üb steht, d r es si rlich m d n Bor hä e a neh n k nen. M e G t uns al en be st en.



      En gn Va



      =/\= Ende der Transmission =/\=
      No one is useless in this world who lightens the burdens of another.
      (Charles Dickens, 1865)


      Talon Varn, Sicherheitschef der USS Pandora NCC-60582-A
    • =/\= Beginn der Transmission =/\=

      Von:
      Ensign Lexa Jarot
      Medizinischer Offizier
      USS Fenrir - NCC-77089

      Empfänger:
      Commodore Marie-Louise Davion
      Kommandantin
      USS Aurora - NCC - 81337

      Sternzeit: 65434,25

      Betreff: Privat

      Salut Madame Davion.


      ich weiß zwar nicht genau, wann dich diese Nachricht erreicht, aber ich dachte ich melde mich mal, um zu zeigen das ich noch lebe. Die letzte Zeit war es etwas stressig, aber vermutlich ist das einfach so, wenn man sein Leben der Flotte widmet *schmunzelt*

      Ich hoffe dir geht es gut und wir sehen uns bald mal wieder. Auch einen lieben Gruß noch an deine Familie unbekannterweise und ich hoffe du passt weiterhin auf dich auf.

      Liebe Grüße
      Lexa

      =/\= Ende der Transmission =/\=
      Captain Lexa Jarot, Dr. med.
      Kommandierender Offizier

      USS Fenrir NCC 77089-A
    • =/\= Beginn der Transmission =/\=


      Von:
      Lieutenant Junior Grade
      Counselor
      USS Fenrir - NCC-77089

      Empfänger:
      Chris Carter
      Ingenieur
      USS Aurora - NCC - 81337

      Sternzeit: 69618,69

      Betreff: Privat

      Lieber Chris

      Zuerst einmal: Besten Dank für deine Nachricht, welche mich erst jetzt erreicht hat und mich zu Tränen gerührt hat... Diese lange Zeit der Ungewissheit und des Bangens muss für dich sehr hart gewesen sein. Nun bin ich zurück und es ist alles so viel anders...

      Ich weiss gar nicht, wo ich anfangen soll... Als wir uns kennenlernten, war ich eine junge, unerfahrene Mutter, die sich Hals über Kopf in dich verliebte. Es ist zwar nur etwas mehr als ein Jahr, es kommt mir jedoch vor, als wäre es eine Ewigkeit her. Wir sind im Deltaquadranten gestrandet; der Beginn meiner Karriere bei der Sternenflotte hatte ich mir wirklich anders vorgestellt. Blauäugig, wie ich war, habe ich gedacht, das mit sich wird sich einspielen, wenn wir zuerst einmal zurück sind. Dieser "Ausflug" ins Unbekannte hat mich verändert; kein Wunder, wenn man den Borg und anderen feindseligen Spezies begegnet. Nun, aus diesem kurzen Abstecher wurde ein Jahr im Deltaquadranten, abgeschnitten von meiner Familie und von dir...

      Ich war geplagt von Sehnsucht, Wehmut und Liebeskummer. Der ganze Führungsstab war für mich da. Benjamin Davis, der LMO, ganz besonders... ich sag es jetzt einfach wie ist, alles andere wird diese Nachricht bloss noch unerträglicher für dich machen. Benjamin und ich haben uns in einander verliebt. Wir werden nächstes Jahr im Frühling heiraten.

      Ich bringe nicht nur eine Tochter mit zurück, sondern eine 8-jährige Adoptivtochter, Ila, und trage ein Kind von Benjamin unter meinem Herzen, in 7 Monaten wird es zur Welt kommen. Es tut mir leid, wie das alles gelaufen ist, ich hätte mir gewünscht, dass ich dich eher benachrichtigen hätte können, leider war dies unmöglich... Ich hoffe, dass du mir irgendwann verzeihen kannst und wir vielleicht mal persönlich darüber sprechen können. Ich verzichte darauf, diesen Brief noch länger werden zu lassen, da ich dich wohl bereits genug verletzt habe.

      Bis bald...

      Liebe Grüsse

      Lahnia Nokkod

      =/\= Ende der Transmission =/\=
      Lieutenant Lahnia Nokkod
    • =/\= Beginn der Transmission =/\=

      Neu

      Von:
      Ltjg Steven Sutera
      Medizinischer Offizier
      USS Fenrir - NCC-77089-A

      Empfänger:
      Ensign Ian Conner
      Sicherheits- und Taktikoffizier
      USS Aurora - NCC - 81337

      Sternzeit: 81235,89

      Betreff: Privat

      Hallo Ian,


      ich entschuldige mich erstmal dafür, das ich mich bisher noch nicht gemeldet habe. Der Einstand war etwas turbulent und stressig. Ich hoffe das es bei dir etwas ruhiger verlaufen ist. Ansonsten habe ich mich gut eingelebt und mein guter Freund Hannibal ist ebenfalls als Counselor auf die Fenrir versetzt worden. Deine Mutter habe ich ebenfalls bereits etwas besser kennen gelernt, auch wenn die eine Erfahrung letztes mal etwas schmerzhafter war *grinst dabei, da er diese Problematik ja kannte* Als Kommandantin kann sie wirklich manchmal sehr hart rüberkommen, wie du es mir ja in der Kantine der Akademie gesagt hattest. Aber wenn man seine Arbeit vernünftig und pflichtbewusst erledigt, hat man da auch in der Hinsicht keinerlei Probleme. Mein direkter Vorgesetzter Doktor Neyms scheint ganz in Ordnung zu sein, bisher kommen wir ganz gut klar miteinander. Nur auf die Sprengaktion durch den Gründer hätte ich verzichten können, das war kein so schöner Anblick und auch als Arzt lässt dich so etwas nicht kalt, obwohl man darauf ja vorbereitet wurde in der Ausbildung und unzähligen Simulationen. In der Realität ist das leider doch etwas ganz anderes. Aber ich schweife ab und will dich auch nicht zutexten. Ich hoffe das wir uns bald mal wieder treffen können und pass auf dich auf.


      Grüße,
      Steven

      =/\= Ende der Transmission =/\=
      Lieutenant j.g. Steven Sutera
      Medizinischer Offizier

      USS Fenrir NCC - 77089 - A
    Seit 2004 imTrekZone Network