Eingehende Transmissionen der Vigilant Sentinels

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • =/\= Beginn der Transmission =/\=

      Absender:
      Commander Tavrik
      Kommandierender Offizier
      USS Verity NCC-81318

      Empfänger:
      Captain Princeps Kaaran Xukathal'yre'Rakos
      Kommandierender Offizier
      USS Esquiline NCC-83716

      SD: 67932,48
      VS: N.f.D.

      Betreff: Ruinenfund auf Iregh II a

      An Captain Kaaran,

      ich informiere Sie hiermit über den Fund einer Ruine auf dem einzigen Mond des zweiten Planeten im Iregh-System. Erste Sensorabtastungen aus sicherer Entfernung legen den Schluss nahe, dass es sich um Überreste der elosanischen Kultur handelt. Dieser Schluss ergibt sich aus dem Vergleich unserer Auswertungen mit den Berichten Ihrer Besatzung von den Funden auf Mogont I.
      Es ist logisch, ein Außenteam zu entsenden, sobald die USS Verity den Orbit erreicht hat. Alle entsprechenden Maßnahmen sind in Vorbereitung begriffen. Angesichts der Ausdehnung der Ruinen und einer womöglichen Vielzahl an zu gewinnender Erkenntnisse sowie im Hinblick auf die begrenzten Kapazitäten meines Schiffes möchte ich Ihnen die Empfehlung aussprechen, sich mit der USS Esquiline der weiteren Untersuchung anzuschließen. Meinen letzten Informationen zur Folge könnte Ihre Einheit das System in akzeptablem Zeitraum erreichen.

      Gez.,

      Tavrik
      Commander

      =/\= Ende der Transmission =/\=
      Rear Admiral Princeps Kaaran Xukathal'yre'Rakos
      » Niemand ist der Allmacht näher als ein General auf dem Schlachtfeld «

      Intrinsically tied...
    • =/\= Beginn der Transmission =/\=

      Absender:
      Crewman Andreas Koontz
      Pfleger
      USS Hope NCC-66176

      Empfänger:
      Petty Officer First Class Henry Hawkins
      Sicherheitsunteroffizier
      USS Esquiline NCC-83716

      SD: 68152,16
      VS: Privat

      Betreff: Nachricht von Lilly Jameson

      An Petty Officer First Class Henry Hawkins,

      Nach dem Transfer der schwerverletzten Crewman Lilly Jameson will ich Ihnen für Ihre rasche Reaktion am Ort der Verletzung danken. Hätte nur wenige Sekunden später eine Erstversorgung stattgefunden, hätten die Ärzte der USS Esquiline NCC-83716 sie nicht so effektiv stabilisieren und an uns transferieren können. Ich möchte Sie hiermit darüber in Kenntnis setzen, dass Crewman Lilly Jamesons Zustand zwar unschön, aber stabil ist. In dieser Nachricht befindet sich auch eine Nachricht von Ms. Jameson.

      Lilly Jameson schrieb:

      hey henry,
      danke für die erste hilfe. ich sitze hier noch etwas fest, aber ich hoffe, ich kann der abteilung bald wieder helfen. auch wenn mir mein ganzes bein verdammt wehtut. und ich hoffe, dass ich mit der nachricht fertig bin, bevor mir wieder jemand das padd wegnimmt und sagt, ich müsse mich ausruhen.
      grüße,
      lilly


      gezeichnet,
      Andreas Koontz
      Pfleger

      =/\= Ende der Transmission =/\=
      Marcus Salem

      » Don’t give people what they want, give them what they need. «
      (Joss Whedon)
    Seit 2004 imTrekZone Network