Angepinnt Eingehende Transmissionen an das Oberkommando der Sternenflotte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • =/\= Beginn der Transmission =/\=

      Absender:
      Admiral Jeanne Martin
      Leiterin des Flottenoperationszentrums der Sternenflotte

      Empfänger:
      Fleet Admiral Shane O'Neil
      Oberkommandierender der Sternenflotte

      SD: [b]84492,98[/b]
      VS: Verschlüsselt / Geheim

      Rettungseinsatz im Exitor-Doppel-System

      Werter Fleet Admiral Shane O'Neil,

      während der Einsatz an der Anomalie im Exitor-Doppel-System anläuft, kam es zu einer plötzlichen Rettungsaktion. In einem nahe der Anomalie auftauchenden Gravitationswirbel fand sich ein gestrandetes Sternenflottenschiff, die USS Leviathan NCC-0551.
      Untersuchungen haben ergeben, dass dieses Schiff dem 23. Jahrhundert zuzuordnen ist, jedoch ein eigentlich verworfener Schiffstyp der damaligen Sternenflotte hier in Einsatz war, die Kelvin-Klasse.
      Während der Rettungsaktion konnten seitens eines Teams der USS Aurora NCC-81337, der USS Roddenberry NCC-84245 und der USS Nucleus NCC-34832 mehrere Crewmitglieder gerettet werden und befinden sich in medizinischer Versorgung auf der USS-Nucleus NCC-34832.

      Zudem wurde eine Art Zeittunnel in der 22. Jahrhundert im gestrandeten Schiff entdeckt. Hier hat unser Team bereits Kontakt aufgenommen und etabliert. Der Tunnel ist mit Schutzmaßnahmen betreffend der vorhandenen Strahlung nutzbar, bis Ingenieure die Schildgeneratoren der USS Leviathan NCC-0551 wieder hergestellt haben.

      Ich empfehle dringend die Kontaktaufnahme mit der Sternenflotte des 22. Jahrhundert unter beachtung der temporalen Regularien um eine Zusammenarbeit zu etablieren und er Projektcodenamen "Leviathan-Übergang" und erwarte Ihre Antwort.


      [ANHANG:
      Missionsbericht BEX2 - 270920]

      Hochachtungsvoll,
      Admiral Jeanne Martin
      Leiterin des Flottenoperationszentrums der Sternenflotte

      =/\= Ende der Transmission =/\=
    • =/\= Beginn der Transmission =/\=

      Absender:
      Fleet Admiral Shane O'Neil
      Oberkommandierender der Sternenflotte

      Empfänger:
      Admiral Jeanne Martin
      Leiterin des Flottenoperationszentrums der Sternenflotte

      SD: 84509,17
      VS: Verschlüsselt / Geheim

      Re:Rettungseinsatz im Exitor-Doppel-System

      Sehr geehrte Admiral Jeanne Martin,

      Ich stimme ihre Empfehlung zu, allerdings nur unter Vorsicht, dass gerade der Kontakt mit den 22. Jahrhundert die temporale Direktive nicht gebrochen werden darf. Das Risiko dadurch unsere eigene Zeitlinie zu verletzen ist einfach sehr hoch. Bitte informieren sie daher nochmal die Kommandanten unsere Schiffe, dass sie gerade bei dieser Verbindung darauf achten sollen nicht mehr als nötig zu verraten.

      Hochachtungsvoll,
      Fleet Admiral Shane E. O'neil
      Oberkommandierender der Sternenflotte

      =/\= Ende der Transmission =/\=
      Fleet Admiral Shane Ethan O'Neil
      Oberkommandierender der Sternenflotte
    Seit 2004 imTrekZone Network