Persönliches Logbuch - Nynaeve Storm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • Persönliches Logbuch - Nynaeve Storm


      [Blockierte Grafik: http://ascarion.net/tzrs/bilder/logosf.png]

      Persönliches Computerlogbuch
      von
      Nynaeve Storm
      Nynaeve Storm
      The purpose of a storyteller is not to tell you how to think, but to give you questions to think upon.

      WBB4 - Probleme & WünscheWiki: TechnischesIRC-Toolkits

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nynaeve Storm ()

    • Sternzeit 69276,88

      Nynaeve erscheint im Aufnahmebereich der Kamera. Ihr Gesicht erscheint in einem gezwungenen Lächeln um dann schnell in einem aufgebracht wütenden Ausdruck aufzugehen.

      Okay, das ist jetzt der elfte Versuch mit mein Logbuch anzufangen und er wird wahrscheinlich genau so schlecht wie alle zehn vorher! Wer kam überhaupt auf die unsinnige Idee, dass Logbücher audiovisuelle Aufzeichnungen sein sollten? Als wenn wir alle zurückgebliebene, unfähige Schafe wären, die nicht einmal unsere eigenen Logbücher lesen können! So ein Humbug! Mein Tagebuch in der Grundschule, das war noch einfach.

      Nynaeve seufzt. Nachdem ihre Stimme immer lauter geworden war, hatte sie sich durch ihre Tirade etwas beruhigt.

      Also gut. Mein erster Logbucheintrag. Ich bin jetzt seit ein paar Wochen an Bord der Aurora und habe gleich einen Krankenstationsbesuch hinter mir. Und das alles weil dieser sinnlose völlig durchgedrehte Doktor nicht damit zurecht kam, dass er ein nutzloser Sack voll Wasser ist. So unfähig als Forscher, dass es einer frisch von der Akademie graduierten Ingenieurin aufgefallen ist, dass seine ach so tolle Entwicklung ein totaler Reinfall ist. Und dann hat er noch nicht einmal den Mut es zuzugeben. Nein! Stattdessen betäubt er mich von hinten mit einem Hypospray. Was auch immer für eine Strafe auf Körperverletzung steht, er hat sie allemal verdient. Was er hinterher mit dem Deflektor angestellt hat... Ein ganzes Schiff in die Luft zu jagen, um seinen Fehlschlag zu verbergen. Der gehört in den nächsten überlaufenden Gulli getunkt und nie wieder herausgeholt!

      Nynaeve atmet tief durch, nachdem sie sich erneut in Rage geredet hat.

      Ich hatte mich gefreut auf die Gelegenheit mit einem renommierten Forscher meines Fachgebiets zusammen zu arbeiten und alles was davon übrig geblieben ist, ist Wut und Enttäuschung.
      Abgesehen von dieser Episode haben meine ersten Wochen auf der Aurora aber Spaß gemacht, wenn auch die Routine einen schnell einholt. Noch arbeite ich aber immer wieder an neuen Sachen und so wird es nicht langweilig. Ich hoffe das bleibt noch eine Weile so. Ich warte auch noch auf gute Gelegenheiten den Rest der Crew kennen zu lernen. Viele von ihnen scheinen grundlegend nette Persönlichkeiten zu sein. Das endgültige Urteil steht aber noch aus.

      Oh eine Sache noch, die mich total überrascht hat. Lieutenant Commander Laura Keel ist die leitende Medizinerin an Bord und man sollte es kaum glauben, sie ist Damians ältere Schwester. Auf den ersten Eindruck scheint sie mir so überhaupt gar nicht wie er. Keine Draufgängerin, die sich den Männern vor die Füße wirft und von sich selbst so überzeugt ist, wie keine zweite. Ist vielleicht auch besser so in einer Ärztin. Damian an ihrer Stelle könnte ich mir jedenfalls nur schwer vorstellen. Ich habe noch keine Chance gehabt ihr mitzuteilen, dass ich ihren kleinen Bruder kenne und vielleicht sollte ich mir auch erst eine besseres Bild von ihr machen. Nicht, dass ich sonst auf der schlechten Seite einer meiner Führungsoffiziere lande.

      So. Das war's fürs erste. Vielleicht repliziere ich mir fürs nächste Mal tatsächlich ein Tagebuch für kleine Mädchen.

      Mit einer aufgesetzten Grimasse des Misfallens verschwindet Nynaeve als die Aufzeichnung endet.
      Nynaeve Storm
      The purpose of a storyteller is not to tell you how to think, but to give you questions to think upon.

      WBB4 - Probleme & WünscheWiki: TechnischesIRC-Toolkits
    Seit 2004 imTrekZone Network