Eingehende Transmissionen von der USS Fenrir-A

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • =/\= Beginn der Transmission =/\=


      Absender:
      Ensign Victoria Engström
      Chefingenieurin
      USS Fenrir NCC-77089-A


      Empfänger:
      Ensign Sophie Davion
      Taktischer Offizier
      USS Swansea NCC-85024

      Sternzeit: 76224,95
      Betreff: [Privat] Aufbruch in ein neues Leben

      Hey Sophie,

      ich wurde letzte Woche versetzt und gleichzeitig befördert, ich bin jetzt Ensign der Sternenflotte und Leitender Ingenieur auf der USS Fenrir, was total cool ist. Was eher nicht so cool ist, ist die Tatsache, dass mir die Leute auf den Raumschiffen der Sternenflotte viel verbissener Vorkommen als auf der Akademie oder den Diplomaten, die ich vorher kennen gelernt habe.

      Die Fenrir ist eine Intrepid Klasse, etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch modern genug um hier Spaß zu haben den ein oder anderen Uni Kniff anzuwenden um ein wenig mehr Leistung raus zu kitzeln!
      ...
      Okay, ich hab gelogen, das Schiff ist für mich noch komplett was neues, ich habe keine Ahnung was ich wo verbessern kann und bin komplett auf die Hilfe des Teams um mich rum angewiesen. Hoffentlich ändert sich das in ein paar Wochen. Ich hab auf jeden Fall eine Menge Lesestoff vor mir und versuche noch heraus zu finden warum man sich hier bei so vielen Stellen nicht darum gekümmert hat die Bauweise an die Älteren oder Neueren Schiffe anzugleichen...

      Freizeitmöglichkeiten gibt es hier übrigens auch, Sport und Holodeck sind vertreten – wie immer aber keine Tanzsäle. Wenn ich das Team ein bisschen besser kennen gelernt habe, wird sich hier bestimmt was ergeben.

      Oh, ich weiß nicht ob du meine letzte Nachricht gesehen hast, aber ich habe auf der USS Archer ein neues Video fertig gestellt und ins Netzwerk geladen, ich habe es dir aber auch hochgeladen, es ist ein wenig Albern, aber ich finde es zumindest lustig.

      Hoffentlich geht es dir gut und deine Crew ist fröhlicher als meine.

      Stay Sporty,

      Victoria


      =/\= Video Anhang =/\=

      Ein Video läd, eine schwere und tragende Musik beginnt zu spielen, wohl etwas boleanisches, optionale Untertitel des heroischen Kriegsliederes liegen dem File bei.

      Einige Männer und Frauen verschiedener Spezies sind Blau angemalt, die Kamera fährt an ihnen vorbei, dann folgt eine Totale, die übertrieben unpassende Uniformen zeigt.
      Bei einem Paukenschlag ändert sich das Video und zeigt viele der "Soldaten" sehr heroische Bewegungen durchführen, viele übertriebene "Ha"s und blitzendes Zähne zeigen.
      Im nächsten Part des Liedes, es geht um Freiheit, beginnen die Soldaten damit sich für einen Angriff vorzubereiten, laufen Taktisch von Punkt zu Punkt, da hier Sicherheitsoffiziere mitgespielt haben, sieht zumindest dieser Part überprofessionell aus.
      Anschließend beginnt eine wilde Wasserpistolen Schlacht, die die Darsteller mit grüner Farbe durchführen. Und am Ende alle feiernd jubeln.
      Als das Lied ausklingt sieht man den ganzen "Cast" noch einmal heroisch Arm in Arm im Bild stehen.

      Alles in allem ist das Video professionell bearbeitet aber die Darsteller sind Amateure und haben mehr Spaß bei der Sache gehabt als etwas professionelles umgesetzt.

      Im Anhang zum Video sind Making Offs in denen viele Dinge einfach total schief gelaufen sind, Darsteller, wie zum Beispiel Darsteller die sich selbst die Waffe ins Gesicht schlagen, ein paar mal wird die Kamera getroffen, oder Darsteller stolpern und stehen lachend wieder auf. Alles in allem sieht es sehr belustigt und harmonisch aus.

      =/\= Video Anhang =/\=



      =/\=Ende der Transmission=/\=
    Seit 2004 imTrekZone Network