Bordleben IV - The Rise of the Sun

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • USS Archer - Deck 01 - Brücke
      Ian Connor-Jarot

      Ian sah zu der Captain und überlegte kurz nach, ehe er ihr antwortete. "Captain, wie ich bereits im Konferenzraum sagte, vermute ich sehr stark, dass diese Schiffe eine Basis haben. Ich würde daher empfehlen vier bis sechs Jäger raus zu schicken, damit sie das nahegelegende Asteroidenfeld zu untersuchen, während wir den Kontakt zum Planeten aufbauen. Vielleicht erfahren wir so auch mehr über diese Angriffe, Ma'am", schlug der junge Irianer vor.
      Captain Lexa Jarot, Dr. med.
      Kommandierender Offizier

      USS Fenrir NCC 77089-A
    • USS Archer

      Belinda Walker nickt nachdenklich als sie Ian Connor-Jarot zuhört. Knapp nickt sie. "Veranlassen Sie, daß fünf Jäger das Asteroidenfeld absuchen, Ensign." Sie dreht sich herum und sieht wieder auf das Bild des Hauptschirms.

      "Ltjg. Kimley, schicken Sie zwei Sonden in das Asteroidenfeld. Gibt es Lebenszeichen auf dem havarierten Schiff?" Sie würden das Schiff untersuchen müssen. "Ensign Connor-Jarot, bereiten Sie eine Enterung des Schiffes vor." Sie würden parallel arbeiten müssen.

      Als sie sich zurücklehnte, sprach sie Samuel Peru an. "Lt., gibt es Funkkontakt von Delta Hydri? Gibt es da unten an sich Funkgespräche?"
    • Duncan Kimley | USS Archer

      Der Wissenschaftsoffizier nickte. "Aye Captain, entsende zwei Sonden", bestätigte er den Befehl seiner Captain, bevor er auf dem Terminal alles bestätigte. Die beiden Sonden wurden geladen und ins All geschossen. Es würde nicht lange dauern, dann würden die beiden Sonden ihre volle Sensorreichweite erreicht haben und eine passende Telemetrie antworten, mit der das System füttern konnte um interessante Ergebnisse zu haben. "In etwa 30 Sekunden haben Sie, was Sie gewünscht haben."
    • Nach dem Aurora-Spiel vom 29.11.2018

      Nachdem die Aurora zurück erobert werden konnte, womit die USS Aurora starke Beschädigungen durch die USS Archer und die USS Fenrir davongetragen hatte, hieß es nun die Crew der Aurora soviel Unterstützung wie möglich zu geben.

      Lexa sah zu ihren Offizieren und ganz besonders zu ihrem Counselor und Sicherheitschef. "Sie haben die Aufgabe etwas über unsere Gäste in den Arrestzellen zu erfahren. Ich werde später dazu kommen", sagte sie knapp und ließ sich dann eine Verbindung zu Aurora geben. ***Captain Jarot an USS Aurora. Brauchen sie vielleicht Unterstützung für die Reparaturen? Ich könnte ihnen einige meiner Techniker rüber schicken*** Sagte sie und wartete auf eine Antwort und sah dann zur OPS und LWO rüber. "Wieviel haben unsere eigenen Sensoren abbekommen durch den Kampf?", wollte sie wissen, da sie vermutete, dass vielleicht einige Gelpacks was abbekommen haben.
      Die Betazoidin atmete tief durch und aktivierte erneut die Kommunikation. ***Brücke an Krankenstation. Können sie mir bereits einen Status über unsere eigenen Verluste geben?***
      Captain Lexa Jarot, Dr. med.
      Kommandierender Offizier

      USS Fenrir NCC 77089-A
    • Lecter schaute leicht runter zu Captain Jarot. "Ich werde mich gleich an die Arbeit machen Captain", sagte er, verbeugte sich leicht und machte sich auf dem Weg zum nächsten Turbolift.
      Dabei sah er noch kurz zu Orr. "Kommen Sie mit Ensign Orr oder soll ich schon mal alleine vorgehen?".
      Ensing Hannibal Lecter
      Counsler
      USS Fenrir NCC-77089- A


    • USS Fenrir - Deck 01 - Brücke

      Lexa sah zum Counselor und hatte eine Idee, wer ihm bei dem Verhör helfen sollte. "Ensign Lecter. Ich werde Lieutenant Sinclair Bescheid geben, dass sie sich mit ihnen bei den Arrestzellen treffen soll. Sie hat gewisse Erfahrungen, was Befragungen betrifft", sagte sie und betätigte gleich den Kommunikator, um die Schottin zu informieren, dass diesmal wieder ihr Fingerspitzengefühl gefragt war.
      ***Jarot an Lieutenant Sinclair. Begeben sie sich zu den Arrestzellen. Ensign Lecter wird sie unterstützen bei der Befragung unsere Gäste*** sagte sie knapp und bekam auch gleich die Bestätigung von der jungen Offizierin, dass sie in der Sicherheit auf den Counselor warten würde.
      Captain Lexa Jarot, Dr. med.
      Kommandierender Offizier

      USS Fenrir NCC 77089-A
    • USS Fenrir - Deck 01 - Brücke

      Lecter sah zum Captain und hörte Ihr noch zu als Sie ihren Komunikator aktivierte, um mit einem Lieutenant Sinclair sprach.
      Als sein Captain fertig war mit Reden antwortete er "Ich werde mich sofort auf dem Weg zur Arrestzellen machen."
      Er ging direkt in ein Turbolift und antwortete dem Computer wo er hin möchte, "Deck 7."
      Lecter fuhr nun runter zur Arestzellen und machte sich auf seine nächte Aufgabe bereit.
      Ensing Hannibal Lecter
      Counsler
      USS Fenrir NCC-77089- A


    • USS Fenrir - Deck 07 - Arrestzelle 3

      Jamie hatte gerade das Büro des Sicherheitschefs verlassen, da sie noch eine Mitteilung an ihren Sohn Dylan abgeschickt hatte. Sie hatte erfahren das er bereits auf Deep Space nine war und sie sich bereits auf das Treffen mit ihrem Sohn freute.
      Sie sah auf den Chronometer und erhob sich dann, da der Counselor ja gleich auftauchen würde. Beim verlassen des Büros, kam ihr eine Idee, wo sie einen Betazoiden brauchte und so tippte sie auf ihren Kommunikator. ***Sinclair an Ensign Sutera. Ich brauche ihre Fähigkeiten als Betazoid und Mediziner. Bitte treffen sie mich vor Arrestzelle 3***, sagte sie und hörte bereits wie sich die Türen der Sicherheitsabteilung öffneten. Sie ging gleich auf den Counselor zu, den sie bisher noch nicht kannte. "Guten Tag. Ich bin Lieutenant Sinclair, stellvertretende Sicherheitschefin hier am Bord", stellte sie sich vor und musterte den Mann. "Ich nehme an, dass sie Ensign Lecter sind?"

      @Steven Sutera
      @Hannibal Lecter
      Lieutenant Junior Grade Jamie Sinclair
      Stellvertretende Sicherheitschefin

      USS Fenrir NCC-77089-A
    • Steven hatte grade seine Inventur beendet, als sein Kommunikaor piepte. "Verstanden Lieutenant, ich mache mich auf den Weg." Er schnappte sich ein Medikit und machte sich auf den Weg zum Arrestbereich. Auf dem Weg dorthin bog er einmal falsch ab, da er grade etwas in Gedanken war. "Upps, da muss ich doch gar nicht hin..", murmelte er und drehte sich, um dann den richtigen Weg einzuschlagen.
      Kurze zeit später betrat er dann den Turbolift und fuhr auf das entsprechende Deck, wo er sich kurz umsah und dann auf den Weg zum Sicherheitsbereich machte, wo er nach ein paar Minuten eintraf und eintrat. Er sah das Hannibal auch dort war und nickte ihm grüßend zu, ehe er sich an Lieutenant Sinclair wandte und beide ansprach."Da bin ich Ma'am, womit kann ich ihnen helfen? Hallo Mr. Lecter."
      Steven lächelte beide kurz an und wartete dann die Antwort ab.
      Ensign Steven Sutera
      Medizinischer Offizier

      USS Fenrir NCC - 77089 - A
    • USS Fenrir - Deck 07 - Arrestzelle 3

      Lecter musterte Lieutenant Sinclair und denkt sich sofort das Sie, was Sicherheit betrifft, was drauf hat. Die haltung sprach von sehr große Erfahrung und ihre Ruhige Art sprach auch für Sie. Lecter konnte es kaum erwarten mit dieser Dame zusammen zu arbeiten.
      "Guten Tag Lieutenant Sinclar. Jawohl ich bin Ensign Hannibal Lecter und ich freue mich mit Ihnen zu arbeiten."
      Lecter drehte sich um und sah ein sehr bekanntes Gesicht. "Mr Sutera. Schön Sie wieder zu sehen. Läuft alles reibungslos auf der Krankenstation?"
      Er freute sich schon auf die neue Aufgabe wenn er sich so gerade umschaut und ist gespannt was die Gründer einen zu erzählen haben oder auch nicht. Man kann es nie Wissen mit den Gründern.
      Ensing Hannibal Lecter
      Counsler
      USS Fenrir NCC-77089- A


    • Neu

      USS Fenrir - Deck 07 - Arrestzelle 3

      Jamie war bereits seit Jahren in den Sicherheit tätig, doch hatte sie bisher nie die Menschlichkeit verloren, wie es bei einigen Sicherheitsoffizieren passierte, wenn sie einfach zu lange in diesen Bereich tätig waren. Sie wusste nicht, ob es vielleicht auch daran liegen konnte, dass sie einen Sohn hatte und daher auch für ihn nicht, zu einem Androide oder Computer abstumpfen wollte.
      Sie wollte gerade den Counselor die Hand reichen, als auch schon Ensign Sutera auftauchte. "Wunderbar, dass sie sich so schnell Zeit nehmen konnten Doc", sagte sie und stellte sich noch einmal vor. "Ich bin Lieutenant Sinclair. Nach meinen Informationen wurde bereits einer der Gründer auf die Aurora gebeamt. Selbst wenn es der Anführer von ihnen gewesen war, bin ich mir sicher, das unsere restlichen Gäste, wie sie unsere Captain so schön bezeichnet ebenfalls Informationen hat", begann sie und wartete einen Moment, um den beiden Herren die Möglichkeit zu geben darauf einzugehen.

      Sie atmete noch einmal durch, ehe sie wieder das Wort ergriff. "Wir werden den Gründer befragen der sich in Arrestzelle 3 befindet. 1-2 wäre nicht geeignet, da von ihnen mehrere anwesend sind und ich dann nicht mehr ihre Sicherheit gewährleisten kann... Wenn sie keine anderen Vorschläge haben, würde ich sagen, wir spielen das Szenario good and bad cop", schlug sie vor und sah dabei zum Counselor. "Sie übernehmen also den lieben Offizier, während ich die böse Sicherheitsoffizierin spiele. Ensign Sutera sie werden dann wie besprochen die medizinischen Werte überprüfen und informieren sie mich, sobald sie erkennen, dass er mich belügt", sagte sie knapp und lockerte noch einmal ihre Schultern. "Sind sie bereit, oder haben sie dazu noch Fragen, oder gar Einwände?", fragte sie an beiden gerichtet und bereitete sich bereits innerlich vor.
      Lieutenant Junior Grade Jamie Sinclair
      Stellvertretende Sicherheitschefin

      USS Fenrir NCC-77089-A
    • Neu

      USS Fenrir - Deck 07 - Arrestzelle 3

      Steven lächelte leicht ehe er antwortete. "Natürlich auf der Krankenstation ist alles ok." Dann wandte er sich wieder Lieutenant Sinclair zu und wartete ab bis sie fertig gesprochen hatte. "Für mich klingt das nach einem guten Plan, das könnte funktionieren." Er wartete noch ab ob Hannibal auch noch etwas dazu sagen wollte, ehe er weitersprach.
      "Natürlich Lieutenant, sollte ich etwas derartiges mitbekommen, werde ich ihnen das natürlich sofort mitteilen. Ich werde den medizinischen Scan direkt als erstes vornehmen und mich dann im Hintergrund halten, während sie beide ihre Befragung durchführen und mich auf seine Gedanken konzentrieren." Er sah nochmal zu den beiden und dann zu den Zellen hinüber. "Also von mir aus kann es losgehen."
      Ensign Steven Sutera
      Medizinischer Offizier

      USS Fenrir NCC - 77089 - A