Angepinnt Pioneer - Offplay

    • Offplay

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • Da wir morgen auf der Vostok spielen:
      hat jemand Lust, den Captain der Vostok zu spielen? Ich würde das ungern selbst machen, da ich die Missionsplanung kenne und es sicherlich interessanter wäre, zu schauen, wie jemand ohne Offplay-Wissen auf die Situation reagiert.
    • Hi Crew.

      In der Mission am Mittwoch werden wir in der ersten Hälfte ein paar NPCs spielen, genauer gesagt Andorianer und Tellariten. Wer eine Vorliebe (oder Abneigung) für eine der beiden Spezies hat, meldet sich bitte vor der Mission bei mir. Der Rest wird dann nach dem Zufallsprinzip zugeteilt.

      Und keine Bange, es ist keine besondere Vorbereitung notwendig.
    • Info zum Bordleben: Das Bordleben spielt weiter vor der heutigen Mission. Also, wir machen einfach weiter und ignorieren die Mission von heute. Nach der Mission in zwei Wochen setzen wir dort das Bordleben an.

      (ich versuche auch, mal wieder mitzuschreiben. Nur jetzt am Wochenende wird es definitiv nichts)
    • Ahoi.

      Da es gestern doch etwas spät war (sorry für die Überlänge) und einige schon weg waren:

      Ich würde mich freuen, wenn wir alle gemeinsam die Hauptcomputer-Artikel über das 22. Jahrhundert bzw. die Pioneer überarbeiten und aktualisieren. Dazu zählen:
      • Pioneer NV-10 (Geschichte)
      • Pioneer NV-10 Personal (NPCs eintragen)
      • Eure eigenen Char-Artikel aktualisieren
      • Die Jahre 2154 und 2155 (da muss nicht alles rein, was wir bisher erlebt haben, aber die wichtigsten Ereignisse)
      • Orte, die wir besucht haben, als Artikel anlegen bzw. aktualisieren
      • Artikel über Organisationen (Koalition der Planeten, Terra Prime, ...) anlegen, weil es hier relativ wenig Star Trek-Canon gibt, sodass wir sehr viel eigenen Canon erzeugen.
      • @Sophie Davion bitte noch den Missionsbericht deiner Mission von vor 2 Wochen ergänzen, ich schreibe danach den Text von gestern rein
      • Alles was euch sonst noch einfällt. :)



      Wenn alle mit anpacken ist der Aufwand für jeden einzelnen nur gering. Und wir hätten unseren Teil des Hauptcomputers endlich wieder auf dem aktuellen Stand - und damit vor allem auch für zukünftige Missionen (und Spieler) ein Nachschlagewerk über bereits etabliere Fakten.

      Das Bordleben pausiert erst einmal aufgrund des gestrigen Cliffhangers. Zeit genug also für den Hauptcomputer. :)
    • Ayumi Takahashi schrieb:



      • @Sophie Davion bitte noch den Missionsbericht deiner Mission von vor 2 Wochen ergänzen, ich schreibe danach den Text von gestern

      Mache ich. Sorry, dass ich gestern dann so früh raus bin, aber die erste Woche nach den Sommerferien ist - für Lehrer und Schüler - doch eine enorme Umstellung...
      ἢ τὰν ἢ ἐπὶ τᾶς
    • Ayumi Takahashi schrieb:

      Ahoi.

      Da es gestern doch etwas spät war (sorry für die Überlänge) und einige schon weg waren:

      Ich würde mich freuen, wenn wir alle gemeinsam die Hauptcomputer-Artikel über das 22. Jahrhundert bzw. die Pioneer überarbeiten und aktualisieren. Dazu zählen:
      • Pioneer NV-10 (Geschichte)
      • Pioneer NV-10 Personal (NPCs eintragen)
      • Eure eigenen Char-Artikel aktualisieren
      • Die Jahre 2154 und 2155 (da muss nicht alles rein, was wir bisher erlebt haben, aber die wichtigsten Ereignisse)
      • Orte, die wir besucht haben, als Artikel anlegen bzw. aktualisieren
      • Artikel über Organisationen (Koalition der Planeten, Terra Prime, ...) anlegen, weil es hier relativ wenig Star Trek-Canon gibt, sodass wir sehr viel eigenen Canon erzeugen.
      • @Sophie Davion bitte noch den Missionsbericht deiner Mission von vor 2 Wochen ergänzen, ich schreibe danach den Text von gestern rein
      • Alles was euch sonst noch einfällt. :)



      Wenn alle mit anpacken ist der Aufwand für jeden einzelnen nur gering. Und wir hätten unseren Teil des Hauptcomputers endlich wieder auf dem aktuellen Stand - und damit vor allem auch für zukünftige Missionen (und Spieler) ein Nachschlagewerk über bereits etabliere Fakten.

      Das Bordleben pausiert erst einmal aufgrund des gestrigen Cliffhangers. Zeit genug also für den Hauptcomputer. :)
      Hey, sorry für die super super späte Antwort, ich hab grad recht viel zu tun, aber ich kann prinzipiell wieder die Jahresartikel und Pioneer-Geschichtsteil machen.
    • Problem: ich hatte noch keine Zeit, mir Gedanken für die Mission morgen zu machen. Gerade habe ich von einem massiven Problem in unserem Verein erfahren, dass ich dringend lösen muss. Ergo: keine Zeit für Missionsplanung (und ich weiß auch noch nicht, ob ich morgen überhaupt teilnehmen kann)

      Möglichkeit 1: Mission verschieben
      Möglichkeit 2: jemand anders leitet spontan (wichtig: es sollte eine Standalone-Mission sein, weil in zwei Wochen schon was geplant ist, was sich nicht verschieben lässt)

      @T'Mari & @Kerfadec: könnt ihr das bitte mal in die Hand nehmen? Ich versuche, morgen Abend da zu sein, kann aber nichts versprechen.


      Edit: demzufolge von mir auch erstmal Funkstille im BL
    • Hi,

      alles klar, keine Panik, kriegen wir hin denke ich. Wenn okay würde ich die Mission leiten wie vorgeschlagen (sh unsere PN-Korrespondenz). Das ist ne stand alone Lösung oder so T'Mari ihre Mission schon rund hat können wir die auch spielen.

      Denke wir sind im grünen Bereich.

      Dann Dir viel Glück mit was auch immer beim Verein zu regeln ist! Ich drück die Daumen!!!
      Der Mensch hat das Netz des Lebens nicht gewebt, er ist nur ein Strang dieses Netzes.

      Was immer er dem Netz antut, tut er sich selbst an
    • Missionsvorschläge

      Neu

      Hi & uff erstmal!

      Bitte schickt mir doch Eure Vorschläge für Missionen der 'Pioneer' per PN. Egal wie 'kraus' die auch sind, ein Vorschlag ist besser als keiner und es hilft uns von Euch 'input' zu bekommen.

      Was ist zu beachten?
      • Schreibt einfach mit ein paar kurzenNotizen auf welche Mission Euch in den Sinn kommt


      Wo zu verpflichte ich mich?
      • Ihr verpflichtet Euch zu nichts, aber wenn ihr möchtet, bekommt ihr jegliche Unterstützung damit ihr Eure Mission zu leiten zu können. Also nur Mut!


      Vorab, vielen Dank für Eure Unterstützung!
      Der Mensch hat das Netz des Lebens nicht gewebt, er ist nur ein Strang dieses Netzes.

      Was immer er dem Netz antut, tut er sich selbst an
    • Neu

      Hallo zusammen,

      nach einigen Jahren Abwesenheit hab ich wieder zum Trekzone-RPG zurück gefunden.
      Ich habe Lust auf das 22. Jhd. Bin ein großer ENT-Fan.

      Wäret ihr bereit mich aufzunehmen?

      Mir ist klar, dass im 22. Jhd. ein Vulkanier nur semi-gut funktioniert. Soll ich dazu meinen jetztigen Account umbenennen lassen oder löschen und komplett neu anlegen?

      Von den Posten her, fände ich SO/MACO aber auch ING spannend. Selbstverständlich nicht als Führungsoffizier!
      Ich hab auch im RL keinen Nine to Five-Job und muss die Missionstermine erst nach und nach in meinen Kalender einbauen. Werde also erstmal ausfallen bzw. später kommen.

      In der Hoffnung, den Zeitsprung ins 22. Jhd. zu überleben verbleibe ich mit Grüßen zum langen und friedlichen Leben

      :vulcan:
      Ensign Zurak

      Taktischer Offizier
      USS Pandora NCC-60582-A


      "To boldly go where no vulcan has gone before" ~ "Nur Nixon konnte nach China gehen"
    • Neu

      Hey @Zurak,

      willkommen zurück im TZN Rollenspiel. :)

      Du hast recht, dass ein Vulkanier eher semi-gut wäre (wir haben mit T'Mari ja schon unsere Quoten-Vulkanierin :D ), aber gerade einen ING könnten wir gut gebrauchen. Insofern: lass uns einfach mal per PN quatschen, wie wir dich am besten an Bord bekommen.
    • Neu

      Frage in die Runde: wie wollen wir im BL weiter machen? Ich war ja bei der letzten Mission nicht dabei, deswegen kann ich nicht einschätzen, wo ihr aufgehört habt. (und wie ich da wieder einsteigen kann)
    • Neu

      Hi,

      sorry, am Besten gleich nach der Mission, das AT ist wieder zurück an Bord, wir haben einen Blick auf die Ruinen werfen können. Soweit war die Pioneer wieder 'fit' heißt Filter sind installiert, wir können frei atmen.
      Der Mensch hat das Netz des Lebens nicht gewebt, er ist nur ein Strang dieses Netzes.

      Was immer er dem Netz antut, tut er sich selbst an
    Seit 2004 imTrekZone Network