Persönliches Logbuch - T'Mari

    • Logbuch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • Wir sind von Vulkan aus endlich bei der Erde angekommen. Nach dem Debriefing, bei dem immer wieder die gleichen Fragen gestellt worden sind, durften wir dann letzten Endes gehen. Ich konnte mir die Wohnung, die ich in San Francisco gemietet hatte, nochmal für 14 Tage mieten. Die Aussicht ist immer noch schön und ich habe so die Möglichkeit, mich außerhalb der Botschaft zu bewegen, ohne dass ich beobachtet werde.

      Bei der Trauerfeier war ich anwesend. Das Abschied-nehmen war für die Menschen bewegend, denke ich, denn es weinten einige dabei. Ich hatte einen Termin bei Admiral Yamamoto und erklärte ihm, dass ich aus privaten Gründen aus dem Dienst ausscheiden werde. Das Gespräch verlief angenehm und er machte den Eindruck, dass er seine Worte des Abschieds ehrlich meinte.

      Das Gespräch am Abend, nach dem Abendessen in der Botschaft, verlief weniger angenehm. Die Tatsache, dass ich den Dienst quittieren würde, wurde vom Adjutanten und später vom Botschafter, der sich auch noch einmischte, fast als Verrat deklariert. Ich erklärte, dass meine Bekanntgabe hier auf der Erde eine Freundlichkeit meinerseits war und ich mit Minister Murek als mein direkter Vorgesetzter als Austauschoffizier der Pioneer auf Vulkan sprechen würde.

      Ich kehrte zurück in die Wohnung und meditierte, bis die Müdigkeit zu stark war, um mich zu konzentrieren. Die Gespräche in der Botschaft waren aufwühlend und ich ging ein Gefühl nach dem anderen durch, um sie zu analysieren und damit in ihre Schranken zu weisen.

      Es folgte die Verabschiedung und Neu-Einteilung der Crew am nächsten Tag. Captain Geogr Horation Smith wird die Nachfolge als Kommandierender Offizier auf der Pioneer übernehmen. Somi Than war als Ltjg. in die Sternenflotte aufgenommen worden und wird als Chefingenieur den Maschinenraum übernehmen. Die Wissenschaft wird von Freya Lee Ek übernommen. Ich werde ihr ein paar Zeilen schreiben, damit sie weiß, auf was sie achten muss. Ich habe die Kulturen aus dem Labor bereits entsprechend verpackt und nach Vulkan gesendet.

      Die Crew der Pioneer ist auf Landurlaub und von Somi weiß ich, dass sie Oanez fragen wird, ob sie sie heiratet. Ich gehe davon aus, dass ihr Antrag von Erfolg gekrönt sein wird. Ich werde den beiden, wie versprochen, eine Aufnahme für die Hochzeit zukommen lassen. Die Glückwünsche zur Verlobung kann ich noch von hier aus senden.

      Jetzt mache ich mir etwas zu essen und werde mir die Nachrichten ansehen. Den Flug nach Vulkan werde ich auch noch buchen.
      <TaValsh> *murmelt* vulkanischer sturkopf
      AT2_SubCmdr_T`Mari[LWO] hat sich den Sturkopf hart erarbeitet
    Seit 2004 imTrekZone Network