AA-A190119 - Auftragsausschreibung zur externen Erweiterung der Ermittlung um das tödliche Attentat auf den ehemaligen Präsidenten P'murt

    • Subraumkommunikation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • AA-A190119 - Auftragsausschreibung zur externen Erweiterung der Ermittlung um das tödliche Attentat auf den ehemaligen Präsidenten P'murt

      =/\= Beginn der Transmission =/\=



      Dies ist eine Prioritätsmitteilung des Flottenoperationszentrum, Abteilung Sternenflotteneinsatzplanung, Kommission für externe Ermittlung und Aufklärung


      SD: ( 19.01.2019 )
      VS: Vertr.


      Betreff: Auftragsausschreibung AA-A190119


      An alle Einsatzkräfte der Sternenflotte,

      dem Oberkommendo wurde vor wenigen Stunden ein Ermittlungsbericht zum tödlichen Angriff auf den ehemaligen Föderationspräsidenten P'murt vorgelegt. Daraus geht hervor, dass die internen Ermittlungen abgeschlossen sind. Eine Evaluation durch den Geheimdienst der Sternenflotte bestätigt dieses Ergebnis. Somit wird die Suche nach den mutmaßlichen Tätern auf extern erweitert und schließt vorerst den gesamten föderalen Raum ein.

      Im Rahmen der kommissionarischen Ermittlung ergeht die Aufforderung an alle Einsatzkräfte der Sternenflotte bei jedwedem Bekanntwerden von Informationen zu oben genannter Sache umgehend Kontakt mit dem Sternenflottenkommando aufzunehmen und als "VS-VERTRAULICH" zu deklarieren.

      Nutzen Sie dafür bitte die schiffseigenen Transmissionskanäle an das Sternenflottenkommando!

      Das Sternenflottenkommando wird das weitere Vorgehen bei Ermittlungserfolg prüfen und mit den jeweiligen Flotten- und/oder Schiffskommandos abstimmen.

      gez.

      i.A. Adm. Jeanne Martin
      stellv. Leitung Flottenoperationszentrum

      für Adm. Marie-Louise Davion
      Leitung Flottenoperationszentrum


      =/\= Ende der Transmission =/\=

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jeanne Martin ()

    • =/\= Beginn der Transmission =/\=



      Dies ist eine Prioritätsmitteilung des Flottenoperationszentrum, Abteilung Sternenflotteneinsatzplanung, Kommission für externe Ermittlung und Aufklärung


      SD: ( 08.04.2019 )
      VS: Vertr.


      Betreff: Ergebnismeldung - Auftragsausschreibung AA-A190119


      An alle Einsatzkräfte der Sternenflotte,

      das Oberkommando vermeldet eine Festnahme in der Ermittlungssache um das Attentat auf den ehemaligen Föderationspräsidenten P'murt.
      Ersten Erkenntnissen zu Folge handelt es sich bei den Verantwortlichen um eine in einer eigenständigen Terrorzelle agierende Einzelperson ohne direkte politische Gesinnung, welcher der Anschlag auf Tellar Prime zu zuschreiben ist.
      Weiterführende Ermittlungen sind nun unter Leitung von Rear Admiral Diaz an den Geheimdienst der Sternenflotte übergeben worden. Die Auftragsausschreibung AA-A190119 gilt hiermit als abgeschlossen.

      gez.

      Adm. Jeanne Martin
      Leitung Flottenoperationszentrum


      =/\= Ende der Transmission =/\=
    Seit 2004 imTrekZone Network