Angepinnt Presseschau

    • 22. Jhd.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • <<Irdisch-Romulanischer Krieg>>>

      Internes Sternenflottenmemo an alle KO der Flotte
      Achtung: Vertrauliche Daten

      Update α I v1.0
      Die Aufrüstung aller Koalitionssysteme mit verbesserten Sensoren geht voran. Die Trill haben nach einem Geheimtreffen mit der Sternenflotte zugesagt die Spezifikationen der Sensoren mit ihrer eigenen Technologie aufzuwerten. Ziel ist es künftig Schiffe mit Sensoren ausstatten zu können, welche ebenfalls in der Lage sind die feindlichen Schiffe zuverlässig aufzuspüren. Laut aktuellem Zeitplan kann Ende des Jahres mit der Aufrüstung der Schiffe begonnen werden.

      Inf α I v1.1
      Die Vulkanier melden den Verlust der kompletten XII Aufklärungsflotte. Sie bestand aus zehn schnellen Raumschiffen und hatte das Ziel den Heimatplaneten der Romulaner aufzuspüren. Leider hält sich das vulkanische Oberkommando bedeckt ob die Mission erfolgreich war, doch der Verlust der Flotte legt nahe, dass dem nicht so ist. Man rechnet im Laufe der Woche mit einer offiziellen, wenn auch geheimen, Stellungnahme.

      Inf β I v1.3
      Erster erfolgreicher Einsatz einer Subraumwaffe. Das Daedalus-Klasse Raumschiff Janus X-151 vernichtet ein romulanisches Schiff mit nur einem Schuss. Da diese Waffe jedoch eine extreme Menge an Energie verschlingt, ist sie nur auf den neuen Daedalus-Schiffen einsetzbar. Sie wird standardmäßig ab sofort mit verbaut und gibt der Sternenflotte endlich die Möglichkeit der zahlenmäßigen Überlegenheit des Feindes entgegenzuwirken. Der Einsatz der Waffe muss jedoch mit Bedacht erfolgen, da weite Teile des angrenzenden Subraums zerstört werden. Untersuchungen dazu folgen.
      Somi Than, Chefingenieur der Pioneer
      =/\= Homepage =/\=
    • <<<Irdisch-Romulanischer Krieg>>>




      Enterprise in Einzelteile zerlegt?

      - Short News & Kritische Fragen an die Flotte -

      Dienstag 11. September 2407




      Obwohl mit der Unicorn mittlerweile einige Schiffe der NX-Klasse im Krieg aktiv sein sollten, so werden sie doch aktuell schmerzlich an der Front vermisst. Seit Wochen gibt es keine aktuellen Berichte über die Meisten Schiffe der NX-Flotte. Plant die Sternenflotte etwas oder will man einfach den Verlust der Schiffe verschleiern?
      Es gibt Gerüchte, dass die NX-Schiffe zu Gunsten der neuen Daedalus Raumschiffe zerlegt werden. Doch ist es kaum zu glauben, dass Captains wie Archer oder Hernandez dies zulassen würden. Man gab uns auf unsere vermehrten Nachfragen bisher keine Antworten, doch wir bleiben für Sie dran!



      Somi Than, Chefingenieur der Pioneer
      =/\= Homepage =/\=
    • Neu



      Flüchtlingskonvoi zerstört

      Hunderte zivile Opfer zu beklagen

      Sonntag, 30. Oktober 2157





      Heute Nacht wurde bekannt gegeben, dass der vermisste Flüchtlingskonvoi, welcher die tellaritische Koloniewelt Syit Gamma vor mehr als einer Woche verließ, zerstört wurde. Ersten Berichten zufolge lief der Konvoi auf ein Minenfeld. Da die Schiffe nicht über Energieschilde und auch über keine nennenswerte Panzerung verfügten, konnten die offensichtlich von den Romulanern stammenden Minen alle Schiffe vernichten und forderten schätzungsweise 1000 bis 1500 Leben. Auch zum Ausweichen bestand für die Transporter und Passagierschiffe keine Möglichkeit, da die Minen vermutlich wie immer getarnt und so von den einfachen Zivilsensoren nicht aufzuspüren waren.


      Die tellaritische Regierung forderte entschieden dazu auf, dass Minen mit einem Bann belegt werden sollen, der sie künftig in Auseinandersetzungen verbietet. Ein offizielles Kommuniqué, welches bereits vor Monaten an das Romulanische Sternenimperium zu diesem Thema geschickt wurde, blieb bisher unbeantwortet. Unsere Gedanken sind bei den unzähligen Opfern dieser Auseinandersetzung und ihren Angehörigen.


      Somi Than, Chefingenieur der Pioneer
      =/\= Homepage =/\=
    Seit 2004 imTrekZone Network