Angepinnt Missionslogbuch der USS Roddenberry

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
    Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:82646,98 [Mission vom 27.10.2019]

      Missionsleitung: Jeasa Laurent / Hannibal Lecter
      Missionsidee: Jeasa Laurent
      Missionstyp:Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Rot
      Position:Sherman´S Planet

      Anwesendes Personal:
      • Commander Jeasa Laurent als KO und als Ltjg Ian Connor-Jarot Stlv. SC
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Lieutenat Junior Grade Rissa Kaz als TO|2XO
      Entschuldigt abwesend:
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /
      Zurück nach Sherman´s Planet

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Nach dem verehrenden Angriff der Gorn auf die USS Fenrir, flog dies zum Turia System um ein neues Schiff zu bekommen. Nun auf der USS Roddenberry stationiert, mit neuen Offizieren bestückt, fliegt die Crew zu Sherman´s Planet zurück und erwischen die Gorn dabei wie Sie mit einem unbekannten Strahl die Oberfläsche vom Planeten beschossen. Weiteren Schaden konnte verhindert werden durch einen gezielten Phaserschuss von Ltjg Kaz.

      In dem Feuergefecht zwischen der Roddenberry und zwei Schiffe der Gorn, konnte ein Schiff entkommen und das zweite Schiff wurde durch den Angriff zerstört. Kurz vor der Zerstörung konnte zwei Gorn auf die Roddenberry gebeamt werden und wurden direkt in eine Arrestuzelle gebeamt. Commander Laurent befahl Lieuteant Lecter ein AT zusammen zu stellen und auf die Oberfläsche zu beamen.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • /\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:82684,45 [Mission vom 03.11.2019]

      Missionsleitung:Hannibal Lecter / Steven Sutera
      Missionsidee: Hannibal Lecter / Steven Sutera
      Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Rot
      Position:Sherman´S Planet

      Anwesendes Personal:
      • Commander Jeasa Laurent als KO und als Ltjg Ian Connor Stlv. SC
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Lieutenat Junior Grade Rissa Kaz als TO|2XO
      Entschuldigt abwesend:
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /
      Zurück nach Sherman´s Planet

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Nachdem die Gorn geschlagen worden sind, ging ein Teil der Crew auf die Oberfläche zurück um sich den Schaden anzuschauen den Sie verursacht haben. Während sch die Crew aufgeteilt hat um diverse Aufgaben nach zu gehen, fand Lieutenant Sutera zwei Leichen. Es handelte sich um 2 Wissenschaftsoffiziere, ein von der Sternenflotte und ein vom klingonischen Empire.

      Des weiteren hat die Crew festgestellt das die angegriffene Stelle nicht weit entfernt vom Haus von Jarot ist. Nachdem die Bevölkerung mit das nötigste versorgt worden ist, ging die Crew zurück auf die Roddenberry wo Sie den Gorn Verhört hat. Es stellt sich heraus das der Gorn, K‘staass, wohl Kontakt mit Priola hatte. Nun stellt sich die Frage, warum? Das muss noch heraus gefunden werden.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • /\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:82765,54 [Mission vom 17.11.2019]

      Missionsleitung:Jaesa Laurent / Steven Sutera
      Missionsidee: Jaesa Laurent / Steven Sutera
      Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Grün
      Position:Sherman´S Planet

      Anwesendes Personal:
      • Commander Jeasa Laurent als KO und als Dr. Lexa Jarot
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Botschafterin K'Lupa
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Lieutenat Junior Grade Rissa Kaz als TO|2XO
      Entschuldigt abwesend:
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /
      Cold Flying

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Während der XO den FAdm über die neusten Entwicklungen berichtet, setzen die Offiziere auf der Brücke bereits die Puzzleteile zusammen, die sie bisher haben. Nach der Ankunft an Sherman's Planet, werden Botschafterin K'Lupa und die ehemalige KO Lexa Jarot an Bord der Roddenberry gebeamt. Nachdem die Gäste begrüßt und alle den Konferenzraum erreicht hatten, wurden die neusten Entwicklungen ausgetauscht und das weitere vorgehen wegen des Gefangenen Gorn besprochen. Im Zuge der Unterhaltung offenbarten die beiden Gäste, das die Droge Yenuturin, besser bekannt unter dem Namen "Cold Flying", in der Nähe von Boreth wieder aufgetaucht ist und irgendjemand versucht, diese wohl wieder in Umlauf zu bringen. Es wurde beschlossen dieser Bedrohung gemeinsam nachzugehen. Den beiden Gästen wurde ein Quartier zugewiesen und die Roddenberry setze Kurs auf Boreth, um dieser Sache nachzugehen.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      LieutenantCommander Steven Sutera
      Leitender Medizinischer Offizier

      USS Roddenberry NCC - 84245
    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit: 82832,32 [Mission vom 01.12.2019]

      Missionsleitung: Jaesa Laurent / Steven Sutera
      Missionsidee: Jaesa Laurent / Steven Sutera
      Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Rot
      Position:Boreth /Asteroidenfeld

      Anwesendes Personal:
      • Commander Jeasa Laurent als KO und als Dr. Lexa Jarot
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO und als Gorn K‘staass
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Botschafterin K‘Lupa
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Lieutenat Junior Grade Rissa Kaz als TO|2XO
      Entschuldigt abwesend:
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /
      Cold Flying, PartII

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Während die Roddenberry ihre Reise nach Boreth fortsetzt, unterzieht sich Dr. Jarot mit der Hilfe von Lieutenant Sutera und Commander Laurent zwei Tiefenscanns. Commander Lauten hatte die Aufgabe telepathisch sich gegen die Wächtertelepatrhie zu behaupten und Lieutenant Sutera hatte die Aufgabe telepathisch, Lexas betazoidische Seite zu stärken.

      Zugleichen Zeit führten Lieutenat Junior Grade Kaz und Botschafterin K‘ Lupa einen Verhör gegen den Gorn, K‘staass. Nach langem hin und her und Vorbereitungen einer Täuschung trieb der Gorn es so weit und griff zuerst Lieutenant Junior Grade Kaz an und danach die Botschafterin. Die Botschafterin konnte den Gorn in die Ecke treiben und während er die Schläge versucht hat zu blokieren, rutschte ihm aus versehenraus wo eine alte Station von Sektion 31 sich befindet. Nachdem Lieutenan Junior Grad Kaz und der Gorn auf die Krankenstation gebracht worden ist, begab sich Botschafterin K‘Lupa auf dem Weg zu Brücke um Lieutenant Lecter alles zu berichten.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:82193,15 [Mission vom 15.12.2019]

      Missionsleitung:Hannibal Lecter / Steven Sutera
      Missionsidee: Jaesa Laurent / Hannibal Lecter
      Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Rot
      Position:Boreth / Asteroidenfeld

      Anwesendes Personal:
      • Commander Jeasa Laurent als KO und als Dr. Lexa Jarot sowie Vleg.
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Botschafterin K‘Lupa
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO als Lieutenant Junior Grade Andrews MO
      Entschuldigt abwesend:
      • Lieutenat Junior Grade Rissa Kaz
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /

      The beginning of the end Part I!

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Commander Laurent und Lieutenant Sutera erholen sich noch von ihrer Erfahrungen mit dem Tiefenscann. Wären dessen machen sich Botschafterin K`Lupa, Lady Jarot und Lieutenant Lecter auf zur Station auf der Merlyn. Auf der Station angekommen finde Sie eine Gruppe gemischt von Klingonen und Gorn. Per Kom können alle den Befehl hören das die Gruppe nicht angegriffen werden darf. Es stellte sich heraus das es sich um Vleg handelt, ein alter Feind von K`Lupa, der wohl gemeinsame Sachen macht mit dem Clan der Priolas.

      Das Team hat sich aufgeteilt um so viele Informationen zu sammeln wie Sie nur können. In einem Labor angekommen, werden zwei Leichen, ein Klingone und eine betazoiden, gefunden die einen Qualvolle Tod durch Yenuturin in doppelter Konzentrierung erlebt haben. In der zwischen Zeit kommt es zur Konfrontation zwischen K`Lupa und Vleg, wo K`Lupa, Vleg besiegte und gefangen nimmt. Das Team befindet sich wieder auf der Merlyn und machen sich auf dem Weg zurück zur Roddenberry.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit: 83061,08 [Mission vom 12.01.2020]

      Missionsleitung:Jaesa Laurent / T'Qua
      Missionsidee: Jaesa Laurent / T'Qua
      Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Rot
      Position:Delta-Dreieck / Paralleluniversum

      Anwesendes Personal:
      • Commander Jeasa Laurent als KO
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Botschafterin K‘Lupa
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Lieutenat Junior Grade Rissa Kaz TO|2XO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /

      Blumen Einfangen Teil I [Missions Event III]

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Auf der Jagd nach der Defiant-Klasse, übernahm Lecter auf Bitten der KO das Steuer der Roddenberry. Als die Schiffe durch einen gravimetrischen Feld flogen, fielen bei allen den Antrieb aus. Als der Antrieb wieder aktiv war, entbrannte sofort ein Kampf zwischen der Rodenberry, zwei Gorn Schiffe und die Defiant-Klasse von Sektion 31. Die Schiffe der Gorn konnten relativ schnell außer Gefecht gesetzt als plötzlich alle Schiffe durch eine gravimetrische Verschiebung in ein anderes Universum verschoben worden sind.

      Der Kampf zwischen der Roddenberry und Sektion 31 ging in die nächste Runde als auf ein mal die USS Leverrier zwischen den beiden Schiffe flogen und beide dazu aufforderte, dass Feuern einzustellen. Die Roddenberry hielt sich zuerst dran bis Sie merkte das die USS Leverrier mit Sektion 31 nicht alleine fertig wurde. Zusammen arbeiten sie daran das Schiff außer Gefecht zu setzten was aber auch nach langem hin und her gelang.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit: 83142,99 [Mission vom 26.01.2020]

      Missionsleitung:Jaesa Laurent
      Missionsidee: Jaesa Laurent / T'Qua
      Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Rot
      Position:Delta-Dreieck / Paralleluniversum

      Anwesendes Personal:
      • Commander Jeasa Laurent als KO und als Lady Lexa Jarot
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO&2XO
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /
      „Verrücktes Universum Teil III [Missions Event III]“

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Nachdem die Reparaturen fast abgeschlossen wurden wird ein Plan erarbeitet einen Weg zurück zu finden. Dafür arbeiteten beide Schiffe zusammen, um den Riss mit zwei Deflektorstrahlen zu weiten, so dass die Roddenberry hindurch passt. In der Zwischenzeit hatte Lexa mit Steven in der Krankenstation den Plan zusammengefasst durch die Probe via Transporter, diese an das Holodeck zu übermitteln, um so eine Simulation zu starten, wie weit sie gegen das veränderte Yenuturin ankämpfen können mit dem bekannten Gegenmittel.

      Das Experiment den Spalt zu weiten schlägt fehl, da der Strahl der Roddenberry mit dem Strahl der anderen Akira nicht kompatibel war. Als beide Strahlen sich versehentlich kreuzten, wurden die Schiffe in den Spalt gezogen, ohne zu wissen, dass dieser rutsch sie nicht nachhause führte...


      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Jaesa Laurent
      Zweiter Offizier & CONN-Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245
    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:83214,82 [Mission vom 09.02.2020]

      Missionsleitung:Jaesa Laurent
      Missionsidee: Jaesa Laurent / T'Qua
      Missionstyp: Mehrteiler [Event III Mission]

      Alarmstufe: Gelb
      Position:Sherman´s Planet

      Anwesendes Personal:

      • Commander Jeasa Laurent als KO und als Lady Lexa Jarot
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO&2XO und als Botschafterin K`Lupa
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      Entschuldigt abwesend

      • /
      Unentschuldigt abwesend:

      • /
      Gäste

      • /
      „The way back home! [Missions Event III]“

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.



      Endlich! Mit Hilfe der Leverrier, hat es die Roddenberry geschafft, in ihr eigenes Universum zurück zu kehren. Nun sind sie wieder auf Sherman´s Planet angekommen um wichtige Reperatur Arbeiten zu absolvieren sowie Lady Jarot und Botschafterin K`Lupa nach Hause zu bringen. Nun wird die Crew ein paar Tage Landurlaub genießen um für ihre neue Aufgaben neue Energie zu tanken.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit: 83296,63 [Mission vom 23.02.2020]

      Missionsleitung: Steven Sutera / Hannibal Lecter
      Missionsidee: Steven Sutera / Hannibal Lecter
      Missionstyp: Mehrteiler

      Alarmstufe:Grün
      Position: Station K7

      Anwesendes Personal:
      • Lieutenant Commander Jeasa Laurent als KO-> CONN|OPS|2O

      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Commander Seneca -> KO
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • L`Ahri als Admiral Travox [SFC]
      • Cadett Masha Lecter zwecks Test Mission

      Die Übung Teil 1

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Die Crew der Roddenberry trifft auf der Station K7 an und werden von Admiral Travox überrascht. Er informierte Jeasa Laurent darüber das Sie bei ihre Kommandoprüfung von ihren alten KO, bevorzugt behandelt worden ist. Durch dieser Erkenntnis würde LtCmdr. Laurent von ihren Posten als KO enthoben und in den Rang eines Lieutenant degradiert. Sowie geht Sie auf ihren ehmaligen Posten zurück als CONN|OPS sowie wurde Sie die neue Zweiter Offizier der Roddenberry. Als neuer Kommandant der Roddenberry wurde Commander Seneca vorgestellt. Nachdem Commander Seneca sich der Crew vorgestellt hat, bekam die Roddenberry eine Einladung von der Stationsleitung K‘mirrerd um an eine Holosimulation teil zu nehmen. Dies wurde von der neuen KO dankend angenommen

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:83372,76.[Mission vom 08.03.2020]

      Missionsleitung: Steven Sutera / Hannibal Lecter
      Missionsidee: Steven Sutera / Hannibal Lecter
      Missionstyp: Mehrteiler

      Alarmstufe:Grün
      Position: Station K7

      Anwesendes Personal:
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Commander Seneca KO
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Jeasa Laurent als 2XO|CONN
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Ensign Masha Lecter als SC|TO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /

      Die Übung Teil 2

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Die Crew versammelte sich im Büro des Stationsleiter der K7. Nach dem die Regel erklärt worden sind, gingen beide Teams zum Holodeck um die Simulation zu beginnen. Die Klingonen sind Team Rot und die Sternenflotte sind Team Blau. Beide Teams wurden mit Westen und Waffen ausgestattet.

      Zuerst fand Lt. Laurent eine Karte die, nach einer Überprüfung von Cmdr. Seneca und Lt. Laurent durchgeführt worden ist, als akkurat empfunden und wird nun benutzt das Team durch das Labyrinth zu dirigieren. Bis dato musste die Crew nicht Kämpfen aber Lt. Sutera und LtCmdr. T`Qua wurden, entsprechend ihrer Fähigkeiten geprüft und konnten so sicher stellen das die Crew weiter kommt.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:83445,43 [Mission vom 22.03.2020]

      Missionsleitung: Steven Sutera / Hannibal Lecter
      Missionsidee: Steven Sutera / Hannibal Lecter
      Missionstyp: Mehrteiler

      Alarmstufe:Grün
      Position: Station K7

      Anwesendes Personal:
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Commander Seneca KO
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Jeasa Laurent als 2XO|CONN
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Ensign Masha Lecter als SC|TO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /

      Die Übung Teil 3

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Die Crew drang immer tiefer durch das Labyrinth. Mann konnte auch nach einer Weile bestätigen, dass das Programm irgendwie wusste, im welchen Bereich der jeweilige Crewmitglied spezialisiert war.

      Nach dem die letzte Frage, mit Erfolg, richtig beantwortet worden ist, entbrannte ein Rennen zwischen Commander Seneca und dem Stationsleiter von K7 zur Fahne. Dem eigentlichen Ziel bei dieser Holosimulation. Am Ende gab es kein Gewinner und auch kein Verlierer, da beide gleichzeitig bei der Fahne ankam und so gingen alle gemeinsam zur Bar auf der Stationen um auf einen erfolgreiche Holosimulation zu trinken.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:83526,38 [Mission vom 05.04.2020]

      Missionsleitung:Jeasa Laurent
      Missionsidee: Jaesa Laurent
      Missionstyp:Mehrteiler

      Alarmstufe: Grün
      Position:Alawanir-Nebel / Klingonische Grenze

      Anwesendes Personal:
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Commander Seneca KO
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO
      • Lieutenant Jeasa Laurent als 2XO|CONN
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Ensign Masha Lecter als SC|TO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /

      Konflikt im Nebel

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Die Roddenberry, konnte nachdem Sie das neue Wissenschaftsmodul eingebaut bekommen hat, von K7 starten. Ihr Ziel ist es die Alawanir-Nebel um die wissenschafltlichen sowie taktischen Scanns zu testen.
      In der zwischen Zeit hatte sich Lt. Laurent von ihren eingriff erholt und wartet nun auf ihren ersten Testflug mit der Devenport, um zu testen, das dass NeuraleI-Interphase auch wirklich so funktioniert wie es sollte.
      Commander T`Qua sowie Ensign Lecter berichteten das die Scanns sich um 25% verbessert haben. Danach wurde die zweite Phase aktiviert. Es wurde eine Klasse IV Sonde raus geschickt und es werden noch auf die weiteren Ergebnisse gewartet.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:83680,58. [Mission vom 03.05.2020]

      Missionsleitung: Jeasa Laurent
      Missionsidee: Jaesa Laurent
      Missionstyp:Mehrteiler

      Alarmstufe: Gelb
      Position:Alawanir-Nebel / Klingonische Grenze

      Anwesendes Personal:
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Commander Seneca KO
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO und als Mandy (KI der Devenport).
      • Lieutenant Jeasa Laurent als 2XO|CONN
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Ensign Masha Lecter als SC|TO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /

      Konflikt im Nebel Teil 2

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Die ersten Ergebnisse von der Sonde sind eingetroffen. Man hat einen hohen Gammastrahlen wert entdeckt, die man Aufgrund der hohen Strahlungswert, keine genauen Daten bekommen konnte. Ensign Lecter und die Lieutenants Laurent und Sutera flogen mit der Devenport hin. Dort angekommen fand die Crew heraus das es sich um einen Riss handelt und das die Cardiassaner auch vor Ort sind. Diese sind dabei Protomatiere zu sammeln. Für was ist man sich nicht sicher.
      Man versuchte eine Verbindung zu den Cardiassaner auf zu bauen.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit:83834,37. [Mission vom 31.05.2020]

      Missionsleitung: Jeasa Laurent / Hannibal Lecter
      Missionsidee: Jaesa Laurent
      Missionstyp:Mehrteiler

      Alarmstufe: Gelb
      Position:Alawanir-Nebel / Klingonische Grenze

      Anwesendes Personal:
      • Lieutenant Commander T'Qua als LWO und als Commander Seneca KO
      • Lieutenant Hannibal Lecter als XO und als Mandy (KI der Devenport).
      • Lieutenant Jeasa Laurent als 2XO|CONN
      • Lieutenant Steven Sutera als LMO
      • Ensign Masha Lecter als SC|TO
      Entschuldigt abwesend
      • /
      Unentschuldigt abwesend:
      • /
      Gäste
      • /

      Konflikt im Nebel Teil 3

      Space the final frontier. These are the voyages of the USS Roddenberry.

      Die Werte der Gammastrahlung steigen im Minutentakt. Zu dem ist auch noch ein Schiff der Cardassianer aufgetaucht. Sie haben auf keinen Ruf geantwortet und die Scans haben auch keinen negativen einfluss gefunden. Es begann ein Schachspiel zwischen der Roddenberry und den Cardassianer. Die Cardassianer haben den weg blockert zum Riss, so wie standen Sie der Devenport im Weg. Nach einer weile kam der Befehl vom Commander Seneca, die Devenport zurück zu bringen und auf der andere Seite des Nebels fliegen soll.

      Dort angekommen, haben Sie Ideen ausgetauscht wie Sie den Riss schließen können. Des weiteren wurde mehrfach versucht das Schiff der Cardassianer zu erreichen. Leider alles ohne Erfolg.
      Am Ende ist der Riss kollabiert und die Schiffe der Cardassianer wurde vernichtet.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
      Lieutenant Hannibal Lecter
      Erster Offizier
      USS Roddenberry NCC-84245

      "Beauty awakens the soul to act." (Dante Alighieri, 1265-1321)

    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit: 83911 [14.06.2020]
      Missionsleitung: T'Qua
      Missionsidee: T'Qua

      Alarmstufe: Grün
      Position: Alawanir-Nebel

      Anwesendes Personal

      Commander Seneca als KO
      Lt. Hannibal Lecter als als XO
      LtCmdr. Mike Hamilton als als OPS
      LtCmdr. T'Qua als LWO und Ens. T'Rasa
      LtCmdr. Sutera als LMO
      Lt. Jaesa Laurent als CONN und Ltjg. Ian Connor
      Ens. Masha Lecter [color]=orange]SC|TO[/color]

      Entschuldigt abwesend
      -

      Unentschuldigt abwesend
      -

      Gäste
      -

      Ein neuer Stern geht auf

      Die USS Roddenberry hat die untersuchte die Stelle, an der der Riss verschwand und die cardassianischen Schiffe zerstörte, genau. Der Nebel wurde weiter kartographiert und dabei entdeckte T'Rasa aus der Gamma-Schicht einen entstehenden Stern, der bald sein atomares Feuer entzünden würde. Ebenso wurde eine 300 Jahre alte Sonde der Cardassianer entdeckt und diese sollte, bevor sich der Stern entzündet, geborgen werden.
      Mit der Merlyn, da diese den größten Laderaum hat, flogen Cmdr. Seneca, Lt. Laurent und LtCmdr. Hamilton zu der Sonde. Bei der Bergung und dem gleichzeitigen Aufflammen des Sterns und damit kommenden Gravitationswellen, wurde Commander Seneca schwer verletzt und muss zur Sternenbasis 336 gebracht werden. Der Kurs ist gesetzt.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
    • =/\= Beginn der Übertragung =/\=

      Missionsbericht der USS Roddenberry NCC-84245

      Sternzeit: 83988 [28.06.2020]
      Missionsleitung: T'Qua
      Missionsidee: T'Qua

      Alarmstufe: Grün
      Position: Raumstation 336

      Anwesendes Personal

      Lt. Hannibal Lecter als als XO
      LtCmdr. T'Qua als LWO und Cmdr. Seinfeld, CPO Olivier, LtCmdr. Markott
      LtCmdr. Sutera als LMO
      Lt. Jaesa Laurent als CONN und FAdm. Shane O'Neil
      Ens. Masha Lecter [color]=orange]SC|TO[/color]

      Entschuldigt abwesend
      LtCmdr. Mike Hamilton als als OPS

      Unentschuldigt abwesend
      -

      Gäste
      -

      Eine Sonde für sich (1)

      Die USS Roddenberry dockte an der Sternenbasis 336 an. Commander Seneca wurde von LtCmdr. Sutera an Commander Seinfeld übergeben, der sie in der Krankenstation der Basis in einen Tank steckte. Die cardassianische Sonde, die von Ensign Lecter und LtCmdr. T'Qua untersucht worden war, wurde mit einem Bericht der Station übergeben. Die Übernahme erfolgte durch LtCmdr. Markott und CPO Olivier.

      In dem Bericht wurde vermerkt, welcher Code für eine Deaktivierung gesendet werden musste, ebenso, dass die Sonde sich aktiviert, wenn sie gleichzeitig Energie, Gravitation und Atmosphäre wahrnimmt. Sie war von den Cardassianern nach einem Angriff vor 300 Jahren der Borg gebaut und auf den Weg geschickt.
      CPO Olivier folgte dem Protokoll, da er keine andere Anweisung erhalten hatte, und legte nach dem Transport durch Schwerelosigkeit die Sonde unter ein Kraftfeld im Lagerraum 43. Durch den Resett aktivierte sich die Sonde und diesmal konnte die Sonde ihre Aufgabe starten. Entlang der Bio-Packs in den Leitungen machte sich das Porgramm auf den Weg zum Hauptcomputer der Station, der ebenso, wie die Bio-Packs, aus bio-elektronischen Komponenten bestand.

      Nach dem Gespräch mit FAdm. O'Neil merkte Lt. Lecter schnell, dass auf der Station etwas nicht stimmte. Ebenso die anderen, die auf Landgang waren. Am Ende fanden sich die meisten im Lagerraum ein und konnten nur noch die Aktivierung feststellen. Das Abschalten des Kraftfeldes um die Sonde und das Senden des Deaktivierungscodes war ein Anfang, aber das, was schon unterwegs war, musste noch aufgehalten werden.

      =/\= Ende der Übertragung =/\=
    Seit 2004 imTrekZone Network